Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Von Seattle über den Yellowstone bis Las Vegas

  1. #21
    hat schon von Amerika gehört
    Registriert seit
    09.12.14
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    45
    USA 2018
    15.08. Ankunft Seattle, am Nachmittag Stadtbesuch
    16.08. Seattle – Mt. Rainier (Paradise)
    17.08. Mt. Rainier – Mt. St.Helens (Westzufahrt Johnston Ridge mit Observatory)
    18.08. Mt.St.Helens - Portland
    19.08. Portland – Columbia River Gorge – The Dallas
    20.08. The Dalles – White River Fall SP – Shaniko –- Painted Hills - Mitchell
    21.08. Mitchell – John Day Fossil Beds NM - Boise
    22.08. Boise - Succor Creek State Recreation Area, Leslie Gulch und Birch Creek – Twin Falls
    23.08. Twin Falls – Craters of the Moon NM - Rexburg
    24.08. Rexburg – Driggs – Jackson - Yellowstone
    25.08. Yellowstone
    26.08. Yellowstone
    27.08. Yellowstone - Vernal
    28.08. Vernal (Dinosaur) – 139 – Grand Junction
    29.08. Grand Junction – Black Canyon of the Gunnison NM – Million Dollar Hwg - Durango
    30.08. Durango – Silverton – Durango – Mesa Verde
    31.08. Mesa Verde - -160 – 170 - Farmington
    01.09. Farmington –Bisti Badlands – Valley of Dreams – Chaco Canyon - Farmington
    02.09 Farmington – Indian Road 13 - Shiprock Peak – Painted Desert - Holbrook
    03.09. Holbrook – Petrified Forest – Tuba City
    04.09. Tuba City – Coal Mine Canyon – Blue Canyon - Page
    05.09. Page – Paria Movie Set – White Rocks - Kanab
    06.09. Kanab - Las Vegas
    06.-09.09. Las Vegas

    Weiter überarbeitet! Jetzt sollte es klappen! Vielleicht reicht es nicht für den Chaco Canyon, aber das können wir spontan canceln!
    2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
    2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
    2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
    2015/2016: USA 19.Dezember - 03.Januar; San Francisco Umgebung
    2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
    16.08.-10.09.2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Las Vegas

  2. #22
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    4.246

    AW: Von Seattle über den Yellowstone bis Las Vegas

    Hallo Verena,

    Bisti Bandlands, Valley of Dreams und Chaco Canyon wird meiner Erfahrung nach an einem Tag zu viel.....wobei ich auch zu ungeschickt war, das Valley of Dreams zu finden. Beim Chaco Canyon darauf achten, dass es nur noch die Zufahrt von Osten gibt....auch wenn es manch ein Wegweiser und Navi es anders sieht. Eigene leidvolle Erfahrung.

    LG Pietja

    gesendet aus Tapatalk

  3. #23
    Hi,
    hab eine Frage zu Valley of Dreams und Bisti Badlands. Wie nahe kann man an die beiden Gebiete heranfahren ohne eine asphaltierte Strasse zu verlassen?
    LG
    Travelina

  4. #24
    Slot Canyon Addict Avatar von Ilona
    Registriert seit
    25.06.14
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    2.347
    Zitat Zitat von Travelina Beitrag anzeigen
    Hi,
    hab eine Frage zu Valley of Dreams und Bisti Badlands. Wie nahe kann man an die beiden Gebiete heranfahren ohne eine asphaltierte Strasse zu verlassen?
    Die Zufahrt zu den Bistis ist recht einfach. Die Gravelroad ist sehr breit und es sind viele Leute unterwegs.

    Beim Valley of Dreams sieht es anders aus -> KLICK. Da ist die Anfahrt ziemlich ruppig und man sollte Allrad mit hohe Bodenfreiheit haben.
    Liebe Grüße

    Ilona

    "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


  5. #25
    hat schon von Amerika gehört
    Registriert seit
    09.12.14
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    45
    Dankeschön!
    2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
    2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
    2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
    2015/2016: USA 19.Dezember - 03.Januar; San Francisco Umgebung
    2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
    16.08.-10.09.2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Las Vegas

  6. #26
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    4.246

    AW: Von Seattle über den Yellowstone bis Las Vegas

    Ein Tipp zur Anfahrt Valley of Dreams.....wirklich die einzelnen Wegpunkte abspeichern und nicht wie ich nur den Endpunkt. Besser hätte ich mir das auch vorher auf Google Maps angeguckt.

    LG Pietja

    gesendet aus Tapatalk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •