Aktuelle Blog-Einträge

  1. 22.05.2022 Köln

    von am Gestern um 08:55 (That's what friends are for, oder You don't have to be stupid to be crazy!)
    Gelandet!

    6 Irre zurück aus den USA, es fehlen nur noch 2!

    Super schnell den Zug gekriegt, jetzt wohl schon um 11:00 in der Heiligen Stadt! Von Touchdown Frankfurt bis Wohnung Koeln, 2 1\4 Stunden.

    In KölN am Rhing ben ich jebore,
    Ich han un dat lieht mer em Senn,
    Ming Muttersproch noch nit verlore,
    Dat eß jet, wo ich stolz drop ben.
    Wenn ich su an ming Heimat denke
    Un sin d'r Dom su vür mer stonn,
    Mööch ich direk op Heim ...

    Aktualisiert: Gestern um 12:59 von didikort

    Kategorien
    Kategorielos
  2. 21.05.2022 Denver

    von am 21.05.22 um 15:02 (That's what friends are for, oder You don't have to be stupid to be crazy!)
    Bei uns sind die schlimmsten Befürchtungen nicht eingetreten, Strassen sehen frei aus! In den USA wird immer ein wenig früher und stärker gewarnt. Hätte ich mir letztes Jahr in D auch gewünscht!



    Es sind auch nur 10 Meilen zur Autovermietung!

    Nachricht aus Europa, die Anzahl europäischer Irrer ist um 4 gestiegen!

    Check in erkedigt, warten, fliegen, leiden ...

    Aktualisiert: Gestern um 10:23 von didikort

    Kategorien
    Kategorielos
  3. 20.05.2022 Denver

    von am 20.05.22 um 21:07 (That's what friends are for, oder You don't have to be stupid to be crazy!)
    Gestern Abend kam schon die Ankündigung, Wintersturm! Heute Morgen dann um 7:45 ins Auto und über die I 70 nach Denver, immerhin über den Vail Pass mit über 3000m. I 80 war bei Cheyenne schon gesperrt, der nördliche Umweg fiel aus. Beim südlichen wäre die US 50 ein Problem, erneut der Monarch mit 3.300. Über Durango und Wolfes Pass, wäre möglich gewesen. Aber das wäre eine Fahrerei geworden.Wir sind durchgekommen, Strassen waren immer frei, nebendran lag Schnee. Der eigentliche Schneefall soll aber ...

    Aktualisiert: Heute um 01:00 von didikort

    Kategorien
    Kategorielos
  4. 19.05.2022 Fruita

    von am 20.05.22 um 04:16 (That's what friends are for, oder You don't have to be stupid to be crazy!)
    Frühes Aufstehen und ab zum Rainbow Point und zur Natural Bridge, wir waren fast alleine da.

    Dann über den Bryce Point zurück zum Rubys Inn, Frühstück der verbliebenen 6 Irren. Danach Verabschiedung von 2 weiteren Freunden.

    Am Vormittag zu viert zum Devils Garden an der Hole in the rock road. Es ist einfach einer meiner Lieblingsplätze

    ...

    Aktualisiert: 20.05.22 um 10:16 von didikort

    Kategorien
    Kategorielos
  5. 18.05.2022 Bryce

    von am 19.05.22 um 05:01 (That's what friends are for, oder You don't have to be stupid to be crazy!)
    Nach einem guten Frühstück in unserem B&B geht es auf schnellstem Weg über die I 15 Richtung Bryce. Für uns noch ein kurzer Zwischenstopp in Cracker Barrel Springville.

    Bryce, wie immer toll, sehr voll. Kaum Parkplätze an den Viewpoints.

    Wir laufen zu viert Indian Garden mit Navaho Loop.

    Am Abend dann ein letztes gemeinsames Essen der irren 8. Sehr gut, hatte Rubys Inn eher in nicht so toller Erinnerung.

    Dann ein letztes Gruppenbild. Die ersten ...

    Aktualisiert: 19.05.22 um 07:45 von didikort

    Kategorien
    Kategorielos
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte