Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 101 bis 119 von 119

Thema: Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

  1. #101
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    5.205

    AW: Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

    Zitat Zitat von Chris Beitrag anzeigen
    ich bin mir nicht sicher ob ich es schon geschrieben habe, aber es war die Suche nach einer Moeglichkeit die folgenden Bedingungen gleichzeitig zu erfuellen:

    - Smartphone
    - keine monatliche Gebuehr sondern pay-as-you-go
    - feste Rufnummer, die man behaelt
    Hi Chris,

    Ich hatte Renate so verstanden, dass Punkt zwei und drei durch die SIM , die sie hat, erfüllt sind ( und nur bei diesem Anbieter so möglich?). Wäre also "nur" noch ein Smartphone mit vernünftig großem Display zu finden, welches die Frequenzen unterstützt.
    Ist das so richtig?

    LG Pietja

    gesendet aus Tapatalk

  2. #102
    Cheeseburger in Paradise Avatar von Chris
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von pietja Beitrag anzeigen
    Ich hatte Renate so verstanden, dass Punkt zwei und drei durch die SIM , die sie hat, erfüllt sind ( und nur bei diesem Anbieter so möglich?). Wäre also "nur" noch ein Smartphone mit vernünftig großem Display zu finden, welches die Frequenzen unterstützt.
    Ist das so richtig?
    die erste Aussage ist korrekt - der Anbieter erfuellt Punkt zwei und drei allerdings nur wenn das Geraet kein Smartphone ist. Fuer Smartphones muss dort ein anderer Vertrag gewaehlt werden, welcher dann Punkt zwei ausser Kraft setzt. Die Bemuehungen um ein altes Smartphone sind - wenn ich mich richtig erinnere - um die SIM Karte da mal reinzustecken und zu gucken was passiert ...

    Renate: ich habe kein altes Smartphone - wir koennen hoechstens mal deine SIM in mein derzeitiges reinstecken ... machen wir aber besser auf einem Parkplatz vor einem T-Mobil Store falls es dann nachher nicht mehr funktioniert ...

  3. #103
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.503
    Zitat Zitat von Chris Beitrag anzeigen
    die erste Aussage ist korrekt - der Anbieter erfuellt Punkt zwei und drei allerdings nur wenn das Geraet kein Smartphone ist. Fuer Smartphones muss dort ein anderer Vertrag gewaehlt werden, welcher dann Punkt zwei ausser Kraft setzt. .
    Ah, ok, dass ist eine neue Info. Wobei ich es merkwürdig finde, dass ein Tarif vom Endgerät abhängig ist. Kann mir mal jemand die Tarifbedingungen zukommen lassen. Ich durfte die Seite von Tracephone nicht aufrufen - bakam forbidden Fehlermeldung.....
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)










  4. #104
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    2.806
    Das hab ich auch noch nie gehört, dass man für einen Tarif nur ein bestimmtes Endgerät nutzen kann. Sachen gibts...
    Ansonsten scheint es wohl wirklich so zu sein, dass man nur diese "Urlauberfreundlichen" Pakete für z.b. 30 Tage als prepaid machen kann. Nicht so wie bei uns wo man das durchgehend mit weiteren Aufladungen weiterlaufen lassen kann.
    Ich hatte Renate schon geschrieben, dass sie viell. überlegen kann ihr jetztiges altes Handy weiterhin für Anrufe zu nutzen und vor Ort - um online zu gehen und Apps zu nutzen - einen dieser begrenzten prepaid SIM Karten kauft. Dazu müsste sie sich halt noch ein Smartphone kaufen und somit immer zwei davon mitnehmen. Ihr jetziges IPhone kann sie ja dann für WLAN im Hotel usw noch zusätzlich nutzen. Wären also 3 Telefone die sie dann hat.

    Lg
    Michaela






    Traveling the U.S. since 1986

  5. #105
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.983
    Renate: ich habe kein altes Smartphone
    ich habe tatsächlich noch niemanden gefunden, der ein altes Smartphone hat und dann noch mit SIM - Karte.
    @ lieben Dank Euch allen für Tipps zur Problemlösung .
    Ich schließe das Thema jetzt erst einmal und lasse Euch wissen , wenn ich eine Lösung gefunden habe .

    LG
    Renate

  6. #106
    kennt sich in Amerika aus
    Registriert seit
    03.07.18
    Beiträge
    242
    So dann kram ich den Thread noch mal hervor. Wie ich bei mir in der Reiseplanung schon geschrieben habe, bin ich mir a) unsicher ob es nötig ist ne extra Sim zu besorgen ( praktisch wäre es natürlich schon) und b) welche man dann am besten nimmt. Nach dem ich mir die hier verlinkten Angeboten angeguckt habe, bin ich bei diesem Angebot von travsim geladent: https://www.travsim.de/usa-prepaid-r...n-staaten.html

    Bin nur noch etwas unsicher, ob das jetzt nun wirklich Telekom oder dieses komische LycaMobil ist. Hat ggbf von euch da schon jemand Erfahrung mitgemacht?

  7. #107
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.983
    Bei t- mobile kannst Du für 3 Wochen eine Sim- Karte bekommen ca. 32$ , aber Du musst in einen t- mobile Laden gehen , geht nicht online.
    Mir ist es immer noch nicht gelungen einen Anbieter zu finden , wo ich einen Vertrag abschliessen kann für ca. 10$ monatlich .

  8. #108
    kennt sich in Amerika aus
    Registriert seit
    03.07.18
    Beiträge
    242
    Ironischerweise habe ich heute kurz nachdem wir bestellt haben, vom gleichen Anbieter ein Angebot mit mehr Daten für weniger gefundne

  9. #109
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.983
    Hauptsache , die Karte funktioniert

  10. #110
    hat schon von Amerika gehört
    Registriert seit
    12.10.17
    Beiträge
    3
    Danke für den Tipp @ redo. ich plane im Herbst eine USA Reise und suchte noch eine SIM Karte. Jetzt weiss ich ja wie es geht und der Preis ist auch ok. Wir sind zwar mit dem Kreuzschiff unterwegs wo vieles über WLAN geht, aber man will ja auch bei Landgängen erreichbar sein
    Geändert von pietja (19.04.19 um 17:15 Uhr) Grund: Link entfernt

  11. #111
    kennt sich in Amerika aus
    Registriert seit
    03.07.18
    Beiträge
    242
    Muss sagen wir waren mit den Karten von Travsim echt zufrieden. Merkwürdigerweise hatte ich auf meinem iphone einen wesentlich höheren Verbrauch als mein Kumpel
    Geändert von pietja (20.04.19 um 23:21 Uhr) Grund: Korrektur i. A. von Simon

  12. #112
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    5.205
    iPhone halt, da läuft so viel im Hintergrund. Ist unser WLAN auch immer dicht, wenn Du hier bist

  13. #113
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.503
    Zitat Zitat von Simon Beitrag anzeigen
    So dann kram ich den Thread noch mal hervor. Wie ich bei mir in der Reiseplanung schon geschrieben habe, bin ich mir a) unsicher ob es nötig ist ne extra Sim zu besorgen ( praktisch wäre es natürlich schon) und b) welche man dann am besten nimmt. Nach dem ich mir die hier verlinkten Angeboten angeguckt habe, bin ich bei diesem Angebot von travsim geladent: https://www.travsim.de/usa-prepaid-r...n-staaten.html

    Bin nur noch etwas unsicher, ob das jetzt nun wirklich Telekom oder dieses komische LycaMobil ist. Hat ggbf von euch da schon jemand Erfahrung mitgemacht?
    Hallo Simon,

    ich interessiere mich auch für die SIM-Karte. Ich würde gerne aus LycoMobil gehen, weil die auch Flat nach Deutschland integriert haben.

    =>Welche Karte hattest Du genau?
    => Hast Du nach Deutschland telefoniert und kannst die Flat bestätigen?
    => Wurde die Aktivierung von Travsim vorgenommen? Oder musstet Ihr das machen? Wenn Zweiteres, war das sehr kompliziert?
    => Wie lange dauerte es bis die SIM bei Euch ankam?
    => Wo hast Du das billigere Angebot gefunden?

    Ich hatte noch einmal bei Simlystore geschaut, die auch weiterhin die SIM-Karte von AT&T anbieten. Das Angebot ist gut, aber die Netzabdeckung bei T-Mobile / LycaMobil ist besser (und gerade davon war ich beim letzten Urlaub in USA 2016 überhaupt nicht begeistert)

    Danke für eine kurze Rückmeldung.
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)










  14. #114
    kennt sich in Amerika aus
    Registriert seit
    03.07.18
    Beiträge
    242
    So dann versuche ich mal deine Fragen so gut es geht zu beantworten.
    1. Wir hatten die normale Tripple Sim, im 2GB LTE Tarif für 24,90€ (kleiner Tipp, teilweise hat TravSim auf Amazon bessere Angebote. In unserem Fall 3GB zu 19€)
    2. Ja, haben wir. Das hat erstaunlich gut geklappt, auch in der Walachai von Pennsylvania. Allerdings sind im Fall Deutschland nur Festnetztanrufe inkludiert, in viele Länder gehen aber auch Anrufe ins Mobilnetz. Eine Liste findet sich im Brief mir der Sim.
    3. Die Sim wird im Vorhininein von TravSim aktiviert. Das genaue Datum kann man im Vorfeld festlegen, den genauen Link findet man ebenfalls im Brief mit der Sim, wen ich mich recht erinnere. So bald die Sim aktiviert ist, bekommst du eine Mail von TravSim. Tipp: Lege die Aktivierung am beste 1-2 Tage vor Ablfug, wir haben die Mail erst relativ spät am Abend vor dem Abflug bekommen.
    4. Ich meine der Versand hat 2-3 Werktage gedauert.
    5. Wie bereits gesagt habe ich das bei Amazon gefunden.

    Hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen

  15. #115
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.503
    Zitat Zitat von Simon Beitrag anzeigen
    Hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen
    Super Danke
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)










  16. #116
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.503
    So ich habe nun die 6GB für ~29 Euro bei Amzon bestellt - anstatt 35€ bei TravSim direkt. Nun bin ich mal gespannt.......... Ich werde berichten
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)










  17. #117
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.983
    Ich auch !

  18. #118
    hat schon von Amerika gehört
    Registriert seit
    21.05.19
    Beiträge
    4
    Wie macht sich denn die Karte im Praxistest? Könnt ihr schon was dazu sagen?

  19. #119
    kennt sich in Amerika aus
    Registriert seit
    03.07.18
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von Grandi99 Beitrag anzeigen
    Wie macht sich denn die Karte im Praxistest? Könnt ihr schon was dazu sagen?
    Also wir haben die ja bereits 2 Wochen ausgiebig getestet und waren sehr zufrieden.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •