Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36

Thema: Kanada 2019

  1. #21
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50

    Kanada 2019

    Zitat Zitat von Vorfreude Beitrag anzeigen
    Hallo Petra,

    ich weiss nicht, ob Du meinen RB bereits gefunden hast. Aber für einen Teil Deiner Ziele, kann Du auch mal einen Blick in meine Nordost-Reise 2011 werfen (siehe Signature). Ich war damals mit kleinem Sohn und WoMo drei Wochen im Nordosten: Cleveland, Niagara Falls, Acadia NP, Küste von Maine mit Lighthouses, Cape Cod mit Whale Watching Tour ....

    Und die Idee einer Auflistung der Etappenziele nach Tagen mit Entfernungen ist eine gute Idee, um einen Überblick der Tour zu bekommen.
    Danke. Das werde ich auch lesen aber wie komm ich an Signature?

    Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk

  2. #22
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.660
    In Tapatalk wird dies nicht angezeigt. Das hatte ich nicht bedacht. Hier ist der Link:

    http://www.reisedurchamerika.net/sho...nenbrandgefahr
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)










  3. #23
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50

    Kanada 2019

    Zitat Zitat von Nightwish80 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, wenn du eine Tag genau Aufstellung machst mit Hilfe von google maps machst. Siehst du ja was hin haut oder nicht.
    Werde ich machen. Hoffe ich krieg das hin.

    Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk

  4. #24
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50

    Kanada 2019

    Zitat Zitat von Vorfreude Beitrag anzeigen
    In Tapatalk wird dies nicht angezeigt. Das hatte ich nicht bedacht. Hier ist der Link:

    http://www.reisedurchamerika.net/sho...nenbrandgefahr
    Okay da werde ich das nachlesen. Danke. Ich schau jetzt gerade NDR Da ist schon mal gut😊

    Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk

  5. #25
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50
    Hallo liebe Forum Mitglieder,
    wir sind jetzt ein gutes Stück weiter gekommen mit der Planung unserer Reise vom 24.08.-25.09.2019
    Die Route haben wir überarbeitet.

    Unser Plan sieht jetzt so aus:

    24.08. Flug von Hamburg über Amsterdam nach New York ( gebucht) 13.10 Uhr Ankunft JFK
    24.08.-29..08. Aufenthalt New York ( Double Tree by Hilton 569 Lexington Avenue, gebucht)
    29.08. Abholung Wohnmobil, Cliffwood, 379 Country Road Cruise Amerika ( gebucht)
    29.08.-30.08. Einkaufen und Fahrt Richtung Niagara on the Lake
    30.08.-31.08. Niagara Falls und Umgebung
    31.08.- 5.09. Fahrt Richtung St.Tite ( Nördlich Montreal)
    06.09.-07.09. Rodeo und Western Festival St.Tite
    07.09.-08.09. Acadia NP
    08.09.-11.09. Cape Cod Wale Watching
    12.09.-15.09. Fahrt Richtung Washington
    15.09.-16.09. Washington D.C.
    16.09.-17.09. Fahrt Richtung Yorktown,Virginia
    17.09.-22.09. Yorktown bei den Verwandten
    22.09.-24.09. Fahrt Richtung Cliffwood über Fishermanns Island, Ocean City, Atlantic City
    25.09. Abgabe Wohnmobil und Rückflug von New York JFK nach Hamburg über Paris

  6. #26
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50
    Ich denke das ist machbar ohne in Stress zu kommen. Ich freue mich auf eure Kommentare und hoffe auf eure weitere Unterstützung. Mit den Campgrounds oder Stellplätzen unterwegs bin ich noch unschlüssig.

  7. #27
    Nightwish80
    Guest
    Einen Tag Washington DC finde ich etwas wenig.

  8. #28
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.660
    Zitat Zitat von petra Beitrag anzeigen
    06.09.-07.09. Rodeo und Western Festival St.Tite
    07.09.-08.09. Acadia NP
    08.09.-11.09. Cape Cod Wale Watching
    12.09.-15.09. Fahrt Richtung Washington
    15.09.-16.09. Washington D.C.
    Hallo,
    ich glaube, da geht Euer Plan nicht ganz auf. Alles in allem reden wir hier von insgesamt über 1.800km.
    Von St. Tide nach Acadia NP sind es 551km, inkl. eine Grenzpassage. Da würde ich mit einem vollen Fahrtag rechnen. Der Acadia NP ist wunderschön. Im Park kommt man nur sehr langsam vorwärts, da der Rundweg eine Einbahnstraße ist - einmal drauf muss man ihn durchfahren. Ich hatte 2011 mit meinem 23ft oft Schwierigkeiten, Parkplätze zu finden. Wenn ich mich richtig erinnere ist 25mph im Park angesagt. Ich war 2 Tage dort und habe noch lange nicht alles gesehen.

    Auch die Fahrt vom Acadia NP nach Cape Cod sind 562km und dann seid Ihr noch nicht in Provincetown, wo die Whale Watching Touren losgehen. Auch auf der Halbinsel kommt man nur sehr langsam vorwärts, da viel Verkehr. Und dafür müsst Ihr an vielen tollen Plätzen und Orten an der Küste vorbei rasen. Ich habe für das Stück 1 Woche investiert 2011 - bei Interesse könnt Ihr ja mal meinen Reisebericht anschauen. Viele schöne Leuchttürme sind unterwegs zu finden.
    Wenn es nur um die Whale Watching Tour geht, wäre es vielleicht besser, diese in Boston zu machen. Dafür muss man nicht noch das sehr zeitraubende Stück nach Cape Cod. Wobei ich nicht sagen will, dass es sich nicht rentiert. Mir hat es auf Cape Cod auch sehr gut gefallen. Aber auch dort waren wir für 2 Nächte.

    Das restliche Stück bis Washington sollte machbar sein. Aber auch hier wird viel rechts und links liegen bleiben müssen. In Washington selbst war ich noch nicht und kann dazu nichts sagen.
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)










  9. #29
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.243
    Hallo Petra,
    hab mir grad mal eure "Kanada"-Tour angeschaut.
    Die Überschrift hat mich dann doch etweas verwirrt. Ist ja doch eher nen USA Trip mit Abstecher nach St. Tite.
    Leider kann ich euch zu Quebec auch nichts sagen da wir doch immer im Westen Kanadas sind.
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017


  10. #30
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    5.338
    Hallo Petra,

    sorry, irgendwie bin ich heute etwas schwer von Begriff und ich bekomme Deine Tagesplanung nicht richtig umgesetzt.

    12.09.-15.09. Fahrt Richtung Washington
    15.09.-16.09. Washington D.C.
    16.09.-17.09. Fahrt Richtung Yorktown,Virginia
    Meinst Du damit
    12.9. Abfahrt Cape Code mit drei Übernachtungen Richtung Washington
    15.9. Ankunft Washington
    16.9. Weiterfahrt und somit noch nicht einmal ein Tag für Washington?

    Das wäre mir persönlich etwas wenig.

    Das gleiche Problem habe ich auch hiermit

    29.08.-30.08. Einkaufen und Fahrt Richtung Niagara on the Lake
    30.08.-31.08. Niagara Falls und Umgebung
    31.08.- 5.09. Fahrt Richtung St.Tite ( Nördlich Montreal)
    Daraus lese ich auch weniger als ein kompletter Tag für Niagara Falls und Umgebung. Aber vielleicht interpretiere ich das nur falsch

  11. #31
    Zitat Zitat von Kali Beitrag anzeigen
    Hallo Petra,
    hab mir grad mal eure "Kanada"-Tour angeschaut.
    Die Überschrift hat mich dann doch etweas verwirrt. Ist ja doch eher nen USA Trip mit Abstecher nach St. Tite.
    Leider kann ich euch zu Quebec auch nichts sagen da wir doch immer im Westen Kanadas sind.
    Hallo Petra, Hallo Kali,

    die Gedanken hatte ich heute ebenfalls.
    Ihr habt euch also doch eher für eine USA-Reise mit Abstecher entschlossen.
    Wir reisen auch gerne weitere Strecken, aber selbst für meinen Geschmack sind da ein paar Fahrstrecken, die mir zu lang wären.
    - Nur wer einmal irgendwo war weiß wie es irgendwo ist -

    Gruß
    Ulrich






  12. #32
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50
    Hallo alle zusammen. Meine erste Aufstellung war schon ein wenig vollgestopft. Jetzt war ich stolz diese Route erstellt zu haben. Ich tu mich echt schwer mit der Route. Da wir ja mit dem Wohnmobil unterwegs sein werden, habe ich gedacht das wir flexibel sind mit den Streckenabschnitten. Wegen der Fahrzeiten war ich noch nicht weiter ins Detail gekommen, da durch habe ich mich verzettelt.
    Bei den Niagara Falls sollten es schon zwei volleTage sein. Da habt ihr Recht. Cape Cod ist wohl auch etwas knapp. Aber da würden wir schon gerne hin und St. Tide soll auch sein. Washington haben wir schon zwei mal besucht. Muss aber auch sein. Da sollte ein ganzer Tag reichen.
    Habt ihr eine Idee wie wir das besser machen können? Evtl. Habe ich keinen Überblick da noch keine Haltemöglichkeiten, bzw. Campgrounds mit eingeplant habe. Habt ihr dazu auch einige Tips?
    Gruß Petra

  13. #33
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von Kali Beitrag anzeigen
    Hallo Petra,
    hab mir grad mal eure "Kanada"-Tour angeschaut.
    Die Überschrift hat mich dann doch etweas verwirrt. Ist ja doch eher nen USA Trip mit Abstecher nach St. Tite.
    Leider kann ich euch zu Quebec auch nichts sagen da wir doch immer im Westen Kanadas sind.
    Ja das ist jetzt doch etwas anders geworden. Kann ich das mit "Kanada2019" so lassen oder kann man das ändern?

    Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk

  14. #34
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von pietja Beitrag anzeigen
    Hallo Petra,

    sorry, irgendwie bin ich heute etwas schwer von Begriff und ich bekomme Deine Tagesplanung nicht richtig umgesetzt.



    Meinst Du damit
    12.9. Abfahrt Cape Code mit drei Übernachtungen Richtung Washington
    15.9. Ankunft Washington
    16.9. Weiterfahrt und somit noch nicht einmal ein Tag für Washington?

    Das wäre mir persönlich etwas wenig.

    Das gleiche Problem habe ich auch hiermit



    Daraus lese ich auch weniger als ein kompletter Tag für Niagara Falls und Umgebung. Aber vielleicht interpretiere ich das nur falsch
    15.09. hatte ich überlegt an einem Campground vor Washington anzukommen. Den 16.09 dann für den Stätdetrip zu nutzen und abends nach Feierabend raus aus der Stadt und auf einem Walmart Parkplatz übernachten.

    Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk

  15. #35
    kennt sich in Amerika aus Avatar von Fernweh
    Registriert seit
    25.12.12
    Beiträge
    227
    Hallo,
    Cape Cod ist sehr schön. (Wie auch vieles andere auf eurer Reise)! Bis Provincetown zieht es sich ziemlich, gerade bei viel Verkehr. Ich war damals auf einem schönen Campground, wenn Du möchtest, schaue ich mal nach, wie der hiess.

    Ich glaube, die Route ist optimierbar und es kommen bestimmt noch Tipps. Gibt es bestimmte Daten, an denen ihr an einem bestimmten Ort sein möchtet?
    Wenn nicht, würde ich das evtl etwas umplanen.


    Viele Grüße
    Viele Grüße
    Eva


  16. #36
    war schon einmal in Amerika Avatar von petra
    Registriert seit
    11.11.14
    Ort
    Lübbow (Wendland) und Hamburg
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von Fernweh Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Cape Cod ist sehr schön. (Wie auch vieles andere auf eurer Reise)! Bis Provincetown zieht es sich ziemlich, gerade bei viel Verkehr. Ich war damals auf einem schönen Campground, wenn Du möchtest, schaue ich mal nach, wie der hiess.

    Ich glaube, die Route ist optimierbar und es kommen bestimmt noch Tipps. Gibt es bestimmte Daten, an denen ihr an einem bestimmten Ort sein möchtet?
    Wenn nicht, würde ich das evtl etwas umplanen.


    Viele Grüße
    Ja schau mal wie der Campground heißt. Wichtig wäre das Festival in St.Tide, das ist vom 05.-15.08. Karten gibt es ab Juni. Da wollten wir schon zwei Tage bleiben. Dann ist noch Yorktown wichtig. Mein Mann wird am 21.09.
    60 und den wollen mit der Cousine und Familie (die dort wohnen)da ein wenig feiern. Fünf Tage müssten da reichen.

    Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •