Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 162

Thema: Aloha from Hawaii

  1. #1
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.065

    Aloha from Hawaii

    Hallo ihr Lieben

    natürlich gibt es auch dieses Jahr einen Live Reisebericht.

    Nach einem ruhigen und entspannten Flug sind wir gut in San Francisco gelandet. Die Einreise war in 20 Minuten erledigt und wir hatten wieder einen sehr netten Officer

    Dann warteten wir eine geschlagene Stunde auf unsere Koffer. Meiner war dann endlich da aber von Dieters war weit und breit keine Spur. Mit uns warteten noch eine Gruppe Deutscher und noch ein paar Versprengte. Dieter wurde schon langsam nervös, denn das Gepäckband war abgestellt und eine Flughafenangestellte meinte da käme nichts mehr. Das kann ja nicht sein, das ca. 30 Leute ihre Koffer nicht bekommen. Einer aus der deutschen Gruppe redete wütend auf die Dame ein bis Dieter ihm sagte dass das nichts nützt, da die Lady kein Deutsch verstehe Just in diesem Moment spuckte das Band noch die restlichen Koffer aus und wir konnten endlich losziehen.

    Der Shuttlebus brachte uns zu unserem Flughafen Hotel wo wir jetzt eine Mütze voll Schlaf nehmen, bevor es morgen früh auf die Inseln geht. Morgen Abend gibt es dann auch die ersten Bilder.

    Ich freue mich auf erholsame Tage mit dem einen oder anderen Highlight.

    Viele Grüsse und Mahalo fürs mitreisen
    Minique

  2. #2
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.416
    Good morning, Monique. Ich bin die erste! Glücklicherweise ist der Koffer noch gekommen. Ist es nicht zu gefährlich auf Hawai? Der Vulkan brodelt und brodelt. Schönen Urlaub und ich bin dabei.

    LG
    Renate

  3. #3
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    4.465

    AW: Aloha from Hawaii

    Hallo Monique,

    Ich steige natürlich auch direkt zu.
    Hoffentlich habt Ihr eine angenehme, erholsame und Abenteuer freie Zeit auf den Inseln. Trefft Ihr Euch mit Yvonne?

    Auf die Bilder bin ich schon gespannt.

    Guten Weiterflug.

    LG Pietja

    gesendet aus Tapatalk

  4. #4
    Slot Canyon Addict Avatar von Ilona
    Registriert seit
    25.06.14
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    2.442
    Oh, ihr seid schon überm großen Teich .

    Gut, dass ihr keinen direkten Anschlussflug genommen habt. So eine Mütze Schlaf dazwischen ist viel besser .

    Ich hoffe, dass der Regen auf den Inseln nachgelassen hat und euch kein spuckender Vulkan in die Quere kommt. Aber ihr liebt ja das Abenteuer .
    Liebe Grüße

    Ilona

    "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


  5. #5
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    2.463
    Huhu Ihr Zwei

    Uiiii - direkt schon große Aufregung...der Koffer kommt nicht. . Aber ihr seid gut angekommen und jetzt gehts bald los. Einen weiteren guten Flug und ich bin gespannt was du diesmal alles zu berichten hast.

    Lg
    Örni
    Traveling the U.S. since 1986

  6. #6
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.065
    Hallo ihe Lieben

    so der Jetlag hat zugeschlagen.

    Tja der Regen ist das eine......die schlechte Luft, bedingt durch den Ausbruch, das andere. Aber wir werden das beste draus machen.

    Ich denke nicht, dass wir Yvonne treffen. Die ist voll beschäftigt im Nothilfe Camp. Im Hawaii Forum gibts sie dauernd Updates. 2 grosse Planungen sind schon gestrichen. Der Volcanoe natl. Park und der Puna District. Aber Hauptsache es passiert nix schlimmeres und es kommt niemand zu schaden.

    Viele liebe Grüsse
    Monique

  7. #7
    USA-Southwest-Liebhaberin Avatar von Simone
    Registriert seit
    25.12.12
    Beiträge
    6.478
    Zitat Zitat von Rumba Beitrag anzeigen
    Einer aus der deutschen Gruppe redete wütend auf die Dame ein bis Dieter ihm sagte dass das nichts nützt, da die Lady kein Deutsch verstehe
    das stelle ich mir grade bildlich vor

    Schön, dass Ihr Euch meldet, ich bin natürlich dabei

    Tja, das wird wohl Abenteuer für Euch werden, schade, aber gegen die Natur ist man machtlos

    Ich hoffe, Ihr könnte es dennoch geniessen, auch wenn Ihr Abstriche machen müsst.

    Passt gut auf Euch auf
    Viele Grüße Simone





  8. #8
    FC-Aarau-Fan Avatar von man-of-aran
    Registriert seit
    26.12.12
    Ort
    Seon / Aargau / Schweiz
    Beiträge
    914
    Ich bin auch sehr gespannt und lese gerne mit. Viel Spass da drüben!



  9. #9
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    5.777
    Nehmt mich bitte auch noch mit!

    Bin gespannt, was Ihr erlebt und hoffe natürlich, dass es sich in den nächsten Tagen beruhigt...
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)
















  10. #10
    Hallo Monique,

    ich hatte euren Termin nicht auf dem Plan.
    Schön, dass der Koffer doch noch aufgetaucht ist.

    Ich werde immer wieder dabei sen und meistens leise mitlesen.

    Liebe Grüße
    Ulrich
    - Nur wer einmal irgendwo war weiß wie es irgendwo ist -

    Gruß
    Ulrich



  11. #11
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.065
    Aloha aus dem Paradies

    die Inseln haben uns wieder nach 10 Jahren sind wir heute nach einem ruhigen Flug von San Francisco nach Kailua Kona sicher im Inselparadies Hawaii gelandet. Schon von weitem war Big Island zu sehen und da vorallem der dicke Dunst der einen grossen Teil der Insel einhüllt. Leider das Ergebnis des Vulkanausbruchs. Im Moment ist es auch relativ windstill, dadurch kann sich die Suppe so richtig festsetzen. Aber wir hatten den Eindruck dass das niemanden stört und auch vom atmen her ist nichts zu spüren.

    Bei Alamo hatten wir im Vorfeld einen 4WD gebucht und bekamen einen schicken Jeep Wrangler ausgehändigt. Der Typ am Schalter war sehr nett und wusste sogar wo die Schweiz liegt und das in unserem very nice Country 4 Sprachen gesprochen werden.......allle Achtung

    Das Gepäck war schnell verstaut und das Navi installiert. Dann fuhren wir immer der Küste lang zu unserer ersten Unterkunft dem Aston Kona by the Sea. Leider war unser Zimmer noch nicht fertig und wir mussten uns im Bathroom umziehen. Ich schnappte mir noch die Bade und Schnorchelsachen und sagte zu Dieter ich müsse jetzt erst mal eine rauchen. Hawaii hat ja die strengsten Rauchergesetzte der USA und auch hier hat man draussen ein Tiki eingerichtet wo sich die Süchtigen sich weit weg vom Hauptgebäude eine Zigarette gönnen dürfen.



    Anschliessend fuhren wir zu einem der 3 Nationalparks die es hier auf den Inseln gibt.



    Am Eingang wollten wir ordnungsgemäss den Obulus entrichten, indem wir den Tripass erwerben. Da sass aber niemand und das Häuschen war verwaist. Wir haben dann weiter unten eine Rangerin gefragt die meinte, heute könne heute man keine Pässe und Karten mehr erwerben und wir dürften umsonst in den Park.......das haben wir natürlich gerne angenommen.

    Der Hunderte Jahre alte, wunderschön restaurierte Puuhonua o Honaunau ist bis heute eine von Hawaiis heiligsten historischen Stätten. Der knapp 73 ha große National Historical Park befand sich einst in königlichem Besitz und diente hawaiianischen Gesetzesbrechern als Zufluchtsort.



    Kämpferische kiis (hölzerne Götterbildnisse) bewachen den Hale o Keawe Heiau, einen heiligen Tempel.

    Wir schlenderten eine knappe Stunde durch den Park bevor wir uns zum zum Two Step aufmachten. Dieses ist ein Schnorchelspot den ich unbedingt besuchen wollte. Wir konnten das Auto stehen lassen und zu den Lavafelsen rüber laufen.



    Da war einer schon vor mir da

    Ich zog mich um und stürzte mich in die Fluten. Es war absolut magisch, was sich da unter Wasser für eine Welt auftat. Damit hatte ich nicht gerechnet.





    Und hier das Highlight.......eine Honu (grüne Wasserschildkröte)



    Mich traf fast der Schlag als das Tier sich friedlich vor meine Linse schob. Damit hatte ich nun gar nicht gerechnet. Einmal schwomm sie direkt auf mich zu so dass ich reiss aus genommen habe

    Nach weiteren anderthalb Stunden machten wir uns auf den Heimweg nach Kona. Dort war nun endlich Zimmerbezug und was soll ich sagen.....wir sind begeistert.





    Schnell geduscht und dann noch ins Outback Steakhouse lecker gegessen. Morgen erkunden wir den Norden von Big Island. Ich freue mich sehr dass ihr so zahlreich dabei seid. Morgen wird es etwas ausführlicher....mir fallen jetzt schon beim schreiben die Augen zu.

    Viele liebe Grüsse und Mahalo fürs Mitreisen
    Monique

  12. #12
    USA-Southwest-Liebhaberin Avatar von Simone
    Registriert seit
    25.12.12
    Beiträge
    6.478
    Hui, das geht ja direkt weiter schickes Zimmer

    Wie sind denn die Unterwasserbilder entstanden hast Du da extra eine Kamera mitgenommen? Meine Lumix würde da den Dienst quittieren

    Sieht recht warm aus, wenn man die Kleidung sieht, oder? Sonne? Oder alles im Lava-Dunst?

    Ich freue mich auf mehr von Euch und ein Bildchen von Dieter

    Take care
    Viele Grüße Simone





  13. #13
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    4.465

    AW: Aloha from Hawaii

    Hi Monique,

    Ich bin auch ganz angetan von den Unterwasserbildern und das Zimmer ist auch klasse.

    Viel Spaß


    LG Pietja

    gesendet aus Tapatalk

  14. #14
    Slot Canyon Addict Avatar von Ilona
    Registriert seit
    25.06.14
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    2.442
    Wow - du schnorchelst und postest schon ganz eifrig .

    So wie du strahlst, hast du das Paradies gefunden .
    Liebe Grüße

    Ilona

    "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


  15. #15
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.065
    Aloha

    die Bilder habe ich mit meiner Unterwasserkamera aufgenommen, die ich noch von den Galapagos Inseln habe. War wirklich grossartig. Ja das Wetter......leider ist das Vulkan Smog der sich vor die Sonne setzt. Aber es ist angenehm warm und das Wasser hat ca. 28 Grad.......

    Viele Grüsse
    Monique

  16. #16
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    2.463
    Tolle Fotos Monique. Das mit der Schildkröte ist ja der Hammer.

    Die gesamte Anreise war bestimmt anstrengend - da dürfen einem schon mal die Augen zufallen

    Lg
    Örni
    Traveling the U.S. since 1986

  17. #17
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    5.777
    Na, das geht ja schon gut los . Weiter so
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)
















  18. #18
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.416
    Wow, sogar Unterwasserbilder Der Vulkan macht mir schon Sorgen, ob Ihr immer safe seid?!
    Geändert von redo (12.05.18 um 20:15 Uhr)

  19. #19
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.065
    Aloha ihr Lieben......

    ich freue mich sehr, dass sich einige treue Seelen in unserem Jeep Wrangler eingefunden haben

    Der Vulkan macht mir schon Sorgen, ob Ihr immer safe seid?!
    Liebe Renate, mach dir bitte keine Sorgen......alles ist gut. Hier auf der Kona Seite sind die Leute total entspannt. Das einzige was man merkt ist der Vulkan Smog. Obwohl heute teilweise ein kräftiger Wind wehte und das meiste verblasen hat. Wir hatten einen traumhaften, komplett entspannten Tag..........

    Erstmal möchte ich euch unseren fahrbaren Untersatz vorstellen. Einen Jeep Wrangler Sahara. Es ist ein 4WD den ich extra geordert habe da wir ihn morgen für die Fahrt auf den Mauna Kea benötigen.



    Die Nacht in unserem schönen Hotel in Kona war für mich um 2 Uhr vorbei. Ich hab dann im Forum gelesen, in meinem Buch und bin dann immer wieder eingedöst. Ich hoffe das wird diese Nacht besser.
    Trotzdem war ich relativ fit als wir dann um 8.30 aufstanden und uns fertig machten zum Frühstück. Heute wollten wir die West Küste von Big Island erkunden. Der Kruxs bei dieser Insel sind die verschiedenen Wetterseiten. Die Kona Seite ist viel trockener und hat fast 340 Sonnentage im Jahr. Ist aber auch nicht sooo interessant wie die Ostseite. Dafür ist Hilosete (Osten und Heimat des mittlerweile berühmten Vulkans) ein Regenloch hat aber sehr viele Highlights auf dieser Seite. Deshalb werden wir morgen die Seite für 3 Nächte wechseln.

    Wir fuhren also in das sehr reizende Städtchen Kona zum Frühstück. Anschliessend besuchten wir den Startpunkt des Ironman Hawaii.



    Im Hintergrund seht ihr den Einstieg für die Schwimmer. Nachher fuhren wir zu einem schönen State Park den man nur über eine Gravelroad mit üblen Schlaglöchern erreichen konnte.......aber es hat sich gelohnt.





    Die Einheimischen hatten sich hier schon häuslich für das Wochenende eingerichtet und einige hatten sogar einen Smoker dabei.

    Anschliessend fuhren wir in das nette Aussteiger Dörfchen Hawi und machten dann halt bei der Original Statue von King Kamehameha. Vielleicht gucken einige von euch Hawaii 5-0. Dort sieht man immer vor dem Headquarter die Statue, welche aber eine Kopie ist.



    Ich staune immer, wie viele Touristen sich an solche Orte verirren. Oft denke ich.....da sind wir sicher die einzigen.....aber nein, wir mussten uns auch dort in die Reihe stellen bis wir ein Bild schiessen durften.

    Unterhalb der Statue war noch ein anderer Besucher.....



    Weiter gins zum Pololu Lookout. Ich werde mir die Hawaiianischen Namen niemals merken können.....



    Auch hier war ein reger Betrieb. Was uns dieses mal extrem auffällt sind die Horden von Ü 80 auf den Inseln. Das Durchschnittsalter ist extrem gesunken, seit Dieter und ich auf Big Island aufgeschlagen sind.......und wir sind ja auch nicht mehr die Jüngsten.

    Durch die Kohala Mountains fuhren wir zurück an die Küste. Zwischenzeitlich kamen wir uns vor wie im Allgäu......





    Unser nächster Besuch galt der Turtle Beach. Und tatsächlich sonnte sich ein Honu am Strand in Allerseelen Ruhe.



    Jetzt waren wir schon über 6 Stunden unterwegs und der Hunger meldete sich . Wir fuhren anch Kona zurück und statteten Bubba Gump einen Besuch ab..........das obligatorische Foto für Ruedi....



    Die Bedienung war super nett und stellte sich gleich mit auf das Foto



    Ein wirklich relaxter Tag neigt sich nun dem Ende zu......Hang Loose.......es ist einfach wunderschön hier und scheinbar auch ein ausgezeichnetes Wandergebiet.

    Morgen sind wir ja dann auf der Hiloseite......ich werde berichten.......

    Mahalo fürs Mitreisen und viele Grüsse`
    Monique

  20. #20
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    5.777
    Oh, das ist ja soooo schön da!
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)
















Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •