Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 133

Thema: Alone on the road DUS- LV- SF

  1. #1
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.685

    Alone on the road DUS- LV- SF

    Guten Morgen , da der Jetlag mich wie üblich nicht schlafen lässt, kann ich Euch von einem gelungenen Urlaubsstart berichten.
    Die Anfahrt zum Airport DUS war problemlos. Es gab ca. 6 Einfahrtsschranken , an denen auch Mitarbeiter standen . Ein Einweiser , der die Autos in die Linien dirigierte.
    Das schnelle Aussteigen war natürlich kein Problem.
    Mit der Swiss ging es nach Zürich. Der Flughafen dort ist modern , nicht so groß, sehr übersichtlich und ausreichend! Sitzplätze in der Wartzone .
    Der Flug mit Edelweiß war pünktlich . Einzig das Einsteigen könnte man mit Boarding in Gruppen besser koordinieren.
    Edelweiß ist top und bekommt von mir eine klare Nummer 1 in der Economy.
    Sehr nette Flugbegleiter , nette Worte des Kapitäns, komfortabler Sitzabstand
    und für mich das beste Essen , dass ich in einer Economy hatte: Rinderbratwürstchen mit Rösti,
    keine alkoholischen Getränke , aber ausreichend Softdrinks. ( Alkohol gegen Bezahlung )
    Zwischendurch auch noch einen kleinen Becher Mövenpickeis.
    Die Flugbegleiter sind mit dem kompletten Getränkekarten 6x durchgefahren ( beim Essen nochmal extra )
    Das kostenlose Unterhaltungsprogramm hatte eine sehr große Anzahl von Filmen.
    Für mich ist nur der Abflugort Zürich ein Nachteil, weil der Flug erst in die südliche Richtung geht und dann die Strecke über Amsterdam wieder zurück .
    Bei ÁLAMO hatte ich einen Midsize gebucht , ein einziges Auto stand da. Sofort bekam ich ein Upgrade auf einen Fullsize Nissan . Gut , dass ich einen Bypass - Voucher hatte, denn nach mir war die Schlange lang.
    Einchecken im Palms Place ging schnell, meine Buchung über Airbnb wurde direkt gefunden .
    Und das Appartement macht einen sehr guten Eindruck, weil auch die Stühle und Sessel neu bezogen sind. Im letzten Appartement sah das etwas heruntergekommen aus.
    Só , nun beginnt mein Urlaub . Ich werde für 11$ das Frühstücksbüffet im Palms gleich testen und dann den obglitarorischen Walmart- Einkauf starten und Roggenbrot vom deutschen Bäcker holen .

    LG
    Renate
    Geändert von redo (10.09.18 um 16:22 Uhr)

  2. #2
    Slot Canyon Addict Avatar von Ilona
    Registriert seit
    25.06.14
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    2.663
    Der Service, das Essen und das Eis vom Edelweiss-Bomber liest sich prima .

    Viel Spaß in deiner zweiten Heimat, Renate .
    Liebe Grüße

    Ilona

    "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


  3. #3
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.030
    Schön, dass du unsere Erfahrungen mit Edelweiß bestätigst!
    Dann wünsche ich einen guten Start in den Urlaub!

    Grüßle Christiane








    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

  4. #4
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    4.713
    Einen schönen Urlaub liebe Renate.

  5. #5
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.083
    Oh, das klinkt wirklich nach einem gelungenen Start. Das freut mich. Bin gespannt, was Du uns sonst noch zu erzählen hast....
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)
















  6. #6
    FC-Aarau-Fan Avatar von man-of-aran
    Registriert seit
    26.12.12
    Ort
    Seon / Aargau / Schweiz
    Beiträge
    1.033
    Schönen Urlaub, Renate. Bei mir geht's ja auch nicht mehr so lange. Und habe heute bestätigt bekommen, dass mein Kollege die drei Tage Verlängerung auch mit Edelweiss vereinbaren konnte, sodass wir also zu acht von Mittwoch bis Dienstag sind und dann noch zu zweit von Dienstag bis Freitag.

  7. #7
    USA-Southwest-Liebhaberin Avatar von Simone
    Registriert seit
    25.12.12
    Beiträge
    6.740
    Ich wünsche Dir einen tollen und entspannten Urlaub liebe Renate

    Schön, dass alles gut geklappt hat

    Viele Grüße Simone





  8. #8
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.685
    alone on the road so habe ich mich heute wirklich gefühlt , als an einer Ampel das grüne Licht anging, die Schlange sich in Bewegung setzte, vor mir das Auto stoppte , ich auch , und von hinten ein großer Pick-up anrauschte , auf mich drauf und auf das vordere Auto schob . Mir und den anderen ist nichts passiert , nur Blechschaden und ein riesiger Schrecken. Es hat 1h gedauert bis ein Motorradcop kam und 45 Min . bis er alle Eingaben in sein Tablett gemacht hatte und zwischendurch die Daten an seine Zentrale weiterleitete . Die Dame vor mir bestätigte , dass ich gebremst hatte und der Pick-up mich aufgeschoben hatte. Der Umtausch bei Alamo ging zügig ohne Probleme.
    Ich bin froh , dass ich Christines amerikanisches Handy zum Telefonieren mit Mark hatte.
    Auf den Schreck tat es gut Max zu treffen , einen amerikanischen Bekannten , der mir beim letzten Urlaub als Geschenk einen Helikopterflug über den Grand Canyon anbot . Er konnte sich heute natürlich erinnern und ich fliege Freitag .
    Es ist offensichtlich seine Firma
    Jennifer Lopez gibt ihre Abschiedskonzerte , zwar im Planet Hollywood , das nicht zur MGM Group gehört , aber ich habe für Mittwoch eine Karte bekommen . Und Sonntag dann das Eishockeyspiel .
    Ich wollte eigentlich ein bisschen mehr durch die Gegend fahren und Euch eine kleine Stadt zeigen, wo ich schon 2x war , aber die Bilder , waren trotz Spiegelreflexkamera nicht gut . Mal schauen was die Digi Knipse kann.
    @ Ruedi , die Verlängerung hört sich gut an .
    @ Christine , wenn ich im Süden wohnen würde , wäre Edelweiß erste Wahl, wenn der Preis akzeptabel . Der Flug war so gut wie ausgebucht.

    Ich hatte mich gestern auch schon ein wenig gewundert , dass alles so herrlich ohne Probleme gelaufen ist.

  9. #9
    Slot Canyon Addict Avatar von Ilona
    Registriert seit
    25.06.14
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    2.663
    Gut, dass nicht mehr passiert ist, Renate.

    Tauscht du jetzt das Fahrzeug oder ist es gar kein Mietfahrzeug?

    Wow, ein Heli-Flug über Vegas. Das würde mir auch gefallen.
    Geändert von Ilona (11.09.18 um 17:41 Uhr)
    Liebe Grüße

    Ilona

    "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


  10. #10
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.083
    Och Mann, Renate! Du darfst nicht immer hier schreien....

    Gut, dass dir nichts passiert ist. Und auch, dass du eine Bestätigung des Bremsens bekommen hast. Als Ausländer hat man ja oft einen gewissen Nachteil.



    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)
















  11. #11
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    4.713
    Hallo Renate,

    Oh je, das ist echt unangenehm, aber zumindest ohne Personenschaden. Wir hatten ja in Florida Unfall mit Alamo Mietwagen, aber zum Glück Goldpaket und völlig problemloser Autotausch. Kostet halt alles immer nur Zeit und Nerven.
    Ich wünsche Dir, dass der Resturlaub ohne weitere Zwischenfälle verläuft.

  12. #12
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.685
    Tauscht du jetzt das Fahrzeug oder ist es gar kein Mietfahrzeug?

    Wow, ein Heli-Flug über Vegas. Das würde mir auch gefallen.
    Es war ein Mietwagen von Alamo . Ich habe zwar kein Goldpaket , aber alle Versicherungen. Der Umtausch ging ohne Probleme .Den Polizeibericht bekomme ich in 10 Tagen und ich hoffe, die Aussage der Fahrerin vor mir steht so drin.
    Dieser Typ hat sich noch nicht einmal entschuldigt , seine lapidare Antwort war : das passiert halt mal
    Es ist ein Helikopterflug über den Grand Canyon .

    @ Christiane , ein Schreibfehler hatte sich eingeschlichen , als ich meinte , wenn ich in Eurer Gegend wohnen würde , würde ich ,wenn möglich mit Edelweiß fliegen.
    Mein Tag beginnt , und ich hoffe, es wird ein guter. Vielleicht sollte ich mal Megabucks spielen .

  13. #13
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    2.607
    Hi Renate

    Oh weia. Wenigstens ist keinem was passiert. Musst du jetzt bzgl. des Unfalls noch irgendwelchen Schreibkram erledigen? ( Versicherung o.ä.?)

    Viel Spaß beim Konzert und natürlich auch beim Hockey Spiel.

    Lg
    Michaela
    Traveling the U.S. since 1986

  14. #14
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.685
    [QUOTE][Musst du jetzt bzgl. des Unfalls noch irgendwelchen Schreibkram erledigen? ( Versicherung o.ä.?)/QUOTE]
    Ich denke nicht . Deshalb wollte ich auch die Polizei, die anderen beiden hätten wahrscheinlich ohne Polizei regeln können .
    In dem Moment fiel mir die Tel.nr. der Polizei 911 nicht ein und die Telnr. von Alamo stand blöderweise nicht auf dem Vertrag, sondern auf dem Flyer von Las Vegas. Ich bin froh , dass ich einen sehr guten Freund habe , der telefonisch mit Alamo Kontakt aufgenommen hat.
    @ all . Vielen lieben Dank für Eure aufmunternden Kommentare .

  15. #15
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.173
    Heiliger Bimbam liebe Renate.....wo was los ist, bist du aber auch immer dabei

    Gott sei dank ist dir nichts passiert. Aber es ist halt immer mit Umständen verbunden und das ist ärgerlich.

    Dann wünsche ich dir beim Konzert und beim Hockey viel Vergnügen und noch viel Spass in deinem Urlaub.

    Viele Grüsse
    Monique

  16. #16
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.083
    Bei Unfällen mit Mietwagen muss man die Polizei zuziehen. Ist normalerweise Anforderung der Mietwagen Firma.

    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)
















  17. #17
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.685
    Bei Unfällen mit Mietwagen muss man die Polizei zuziehen.
    hatte ich mir auch gedacht, aber ich hatte noch nicht einmal die 911 im Kopf und der Translater bei Alamo ist eine Katastrophe. Ich wurde nicht weiterverbunden , sondern die amerikanische Mitarbeiterin hielt offensichtlich nur den Hörer mit der Übersetzerin an ihren Hörer, es kam kein vernünftiges Gespräch zustande . In solchen Situationen ist mein Englisch unzureichend .

    Liebe Monique, auf diesen Trouble kann ich auch gerne verzichten .

    Leider wird aus dem Konzertbesuch nichts . Es gab nur noch die teuersten Tickets für 500$ und das war einfach zu teuer.

  18. #18
    Cheeseburger in Paradise Avatar von Chris
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    778
    was ein Schrecken … aber gut dass es keinen Personenschaden gab. War das mehr so Schrittgeschwindigkeit oder volle Kanne?

  19. #19
    USA-Southwest-Liebhaberin Avatar von Simone
    Registriert seit
    25.12.12
    Beiträge
    6.740
    Himmel Renate ich hoffe es tut Dir auch heute nichts weh (ich spreche ja leider aus Erfahrung was Fliehkräfte angeht). Denk an Deine neue Auslandsreise-KV...falls doch was wäre Beim ADAC sprechen sie deutsch.

    Ob 911 geholfen hätte ja, wahrscheinlich hätten sie zur Polizei verbunden, aber da spricht man auch nur Englisch (aus Erfahrung wissend...)

    Gut dass es Mark gibt

    Schade, dass aus dem Konzert nichts wird, aber der Preis ist ja auch der Hammer

    Dafür wirst Du Freitag sicher einen super tollen Flug über den Grand Canyon haben Du Glückliche

    Hoffentlich kannst Du Deinen Urlaub nun ohne weiteren Probleme geniessen

    Big
    Viele Grüße Simone





  20. #20
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.685
    War das mehr so Schrittgeschwindigkeit oder volle Kanne?
    ich fuhr ca.15 km als ich bremsen musste , der Hintermann war deutlich schneller. So ein Glück , ich miete , wenn ich nur in Vegas rumkurve häufig einen Kleinwagen , diesmal Midsize und weil keiner da stand , bekam ich Upgrade auf Fullsize.
    Gestern ging oft der bange Blick in den Rückspiegel , ob der Hintermann genug Abstand hält.
    Steffi hatte von den
    Seven Magic Mountains erzählt , und da bin ich hin.
    Ich bin nicht über die Autobahn gefahren , sondern dem Las Vegas Blvd. south gefolgt . Er geht in den alten Teil über und verläuft parallel zur Autobahn. Da war ich fast alleine und hatte kein Auto hinter mir
    Ungefähr nach 35 Min erreicht man die bunten Steine. Das Gelände ist mit Stacheldraht eingezäunt und hat nur ein kleines Tor. Ich möchte nicht wissen , wieviele bei beginnender Dunkelheit oder Blenden durch die Sonne , da hineingeraten sind

    156C21C6-BDB2-4A38-931A-AEADFE1D52CC.jpg

    3AA4F43D-A955-45D3-9A61-988EF1BCC80F.jpg

    AE645052-D9B1-4EC8-9D55-9AAC7D05EB86.jpg

    00181624-9515-45B3-B58A-AAAED51B5F03.jpg

    Es waren eine ganze Reihe Besucher da , so dass es schwierig war nur wenige auf dem Bild zu haben .
    Die Erklärung zu den Seven Magic Mountains steht ausführlich im Netz.

    @ Chris Ein Bild ist extra für Dich
    Geändert von redo (12.09.18 um 16:59 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •