Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 222

Thema: North-West & Coast-Trip

  1. #141
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    2.607
    Also Christiane...ganz tolle Eindrücke. Das mit den Höhlen hätte mir auch gefallen und ich bin mir sicher das ich mir ebenfalls den Kopf gestossen hätte.

    Den Bärenpark find ich auch super. Schön, dass es sowas gibt und dafür zahl ich auch gerne Eintritt.

    Applebees finden wir auch immer lecker und das mit der Coronaita muss ich mir merken. Das ist was für mich

    Das mit dem Gasgrill vs. Holzkohle.....wir hatten hier zu Hause mal einen "test" und eingefleischte Holzkohlefanatiker haben den Unterschied nicht rausgeschmeckt . Soviel dann dazu

    Dann freu ich mich jetzt auf den Yellowstone

    Lg
    Michaela
    Traveling the U.S. since 1986

  2. #142
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.037
    Mit dem Grill sehe ich das auch so. Mir ist es im Prinzip egal wie das Fleisch gegrillt wird. Mir schmeckt es so oder so. Deshalb hätte ich mich nicht im Regen und vor allem bei der Kälte an den Grill gestellt. Aber so sind halt Männer! Da wir das Grillen regelrecht zelepriert.
    Dann muss man sie auch lassen.

    Den Bärenpark fand ich auch total toll. Schön wenn so arme Kreaturen noch etwas von ihrem Leben haben. Denn auswildern kann man sie ja leider nicht mehr.
    Als ich letzt gelesen habe das eine Bärin mit ihren Jungen von Touristen gefüttert wurden, und sie deshalb getötet wurde, blutet mir das Herz. Und alles nur wegen verantwortungslosen Menschen. Eventuell sid ja die Kleinen in diesem Bärenpark untergekommen? Solche Einrichtungen unterstütze ich auch gern.

    Grüßle Christiane








    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

  3. #143
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    4.715
    OT.....Seid wann hast Du den neuen Ticker Christiane? Da bin ich sehr gespannt, wie Euch NY gefällt. OT Ende

    Der Bärenpark gefällt mir auch sehr gut und war für die Kinder echt klasse. Mich wundert es nur, dass Die Bären dort so eng und anscheinend friedlich zusammen sind, denn ich dachte, sie wären eher Einzelgänger.?

  4. #144
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.174
    Da bin ich sehr gespannt, wie Euch NY gefällt. OT Ende
    ........

  5. #145
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.037
    Den Ticker hab ich seit gut 10 Tagen, liebe Petra! Gleich nach unserem Forumstreffen! Und Wolfgang bleibt daheim, dafür geht ne liebe Freundin mit!

    Die Bären stammen ja oft aus dem Zirkus, oder sind von Hand aufgezogen und kennen ein Leben in Freiheit überhaupt nicht. Diese ganzen natürlichen Instinkte sind ihnen verloren gegangen. Deshalb können die auch miteinander auskommen. Und deshalb ist es auch unmöglich sie wieder auszuwildern.

    Grüßle Christiane








    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

  6. #146
    Amerikaner Avatar von Mona27
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von Keilusa Sa. 12. 5. 2018 [B
    Ein bärig guter Tag!

    Der hier war auch total klasse! Die "Frise" ist genial!
    So ein Poodle-Huhn haben wir vor der Linse gehabt als wir bei den Oregon Dunes übernachtet haben, allerdings in einem dezenten schmutzig-weiß.
    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

  7. #147
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.037
    Das sieht so witzig aus! Echt klasse!

    Das war doch aber bei euch auch kein wildes Huhn, oder?

    Grüßle Christiane








    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

  8. #148
    Amerikaner Avatar von Mona27
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    260
    Nee, das war Bestandteil von einer ganzen Schar von Hühnern, aber das einzige mit dem Look.

    Hab grade extra nach dem Bild von "unserem" gesucht:

    0055.jpg

    Meine Cousine meinte damals, dass das ne ganz besondere Züchtung sei und nicht gerade billig.
    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

  9. #149
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    6.083
    So lange die Eier nicht mit solch Haaren bestückt sind ....


    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)



    "Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)
















  10. #150
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.037
    Aha! Das sieht auchgut aus, weiß mit schwarzer Frise! Danke für das Bild!

    Steffi, das stelle ich mir gerade vor!

    Grüßle Christiane








    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

  11. #151
    Amerikaner Avatar von Mona27
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von Vorfreude Beitrag anzeigen
    So lange die Eier nicht mit solch Haaren bestückt sind ....
    Na toll ... nun hab ich Kopfkino
    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

  12. #152
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.037
    So. 13. 5. 2018
    Mama er bricht, er bricht, er bricht aus!



    https://goo.gl/maps/2ANbAzWaLbS2

    Die Sonne kitzelt uns in der Nase als wir am nächsten Morgen um 6:00 Uhr aufwachen. Wir gehen gleich Duschen und dann zu den Kindern rüber wo es ein leckeres Muttertagsfrühstück gibt.




    Sabrina hat selbst Brot gebacken, dazu gibt es Rührei.



    Auf dem Tisch stehen mehrere Schüsseln mit frischem Obst. Wir lassen es uns richtig gut gehen.



    Nach dem Frühstück schießen wir noch ein paar Fotos vom CG und dem See an dem er liegt. Gestern sah man ja so gut wie nichts davon im strömenden Regen. Jetzt liegt der See glatt und idyllisch vor uns.





    Hier gibt es auch eine Wasserskianlage, allerdings ist sie noch nicht in Betrieb.


    Lange halten wir uns dann aber nicht mehr auf, denn wir müssen noch dumpen. Michael und Sabrina fahren schon mal voraus.



    Um 11.00 Uhr überqueren wir dann den Parkeingang zum „Yellowstone NP“.
    https://www.usatipps.de/reiseziele/n...-nationalpark/


    Obwohl noch recht früh im Jahr für den Yellowstone NP, ist die Schlange am Eingang schon beträchtlich.




    Kurz darauf gibt es den ersten Bärenstau. Wir können leider nicht parken oder aussteigen, aber unsere Kinder, die ein Stück vor uns fahren haben den Bären noch sehen und ablichten können. Wir fahren dann gleich zum „Madison CG“ und checken ein.



    Noch etwas zur Unterbringung im NP: Die Campingplätze und Cabins, so wie Hotels im Yellowstone NP sollten mindestens ein halbes Jahr im Voraus gebucht werden, will man noch eine Unterkunft innerhalb des NP erhalten. Besser ist es sogar zu buchen, sobald die Buchungsfenster offen sind. Das kann sogar ein Jahr vorher sein!

    Gleich darauf geht es in die „Old Faithfull Area“, wo wir uns den Ausbruch des „alten Getreuen“ anschauen. Es sind schon sehr viele Menschen dort, allerdings hatte ich es mir noch schlimmer vorgestellt. Wir finden noch eine gute Lücke um zu schauen.


    Am Parkplatz liegen noch ordentliche Schneereste, die mit Begeisterung erklommen werden.






    Danach laufen wir die Trails bis zum „Morning Glory Pool.“ Amelie ist total geflasht und schreit bei jedem Geysir an dem wir vorbei kommen: „Mama, er bricht, er bricht, er bricht aus“.






    Wir kriegen uns kaum ein vor Lachen und freuen uns über ihre Begeisterung.





































    Nachdem wir ungefähr 5 km überall rumgelaufen sind, gehen wir ins Visitor Center um uns unsere Stempel abzuholen und für Amelie das Junior Ranger Booklet. Auch Isabell bekommt ein Buch.




    Dann schauen wir uns noch mal den Ausbruch des „Old Faithfull“ an, weil er gerade wieder bevorsteht.



    Anschließend fahren wir ins „Black Sand Basin“ und ins „Bisquit Basin“, schauen uns die tollen Pools und Geysire an. Amelie läuft fleißig die ganzen Strecken und Isabell lässt sich im Kinderwagen chauffieren.

























    Dann geht es zurück zum Campground. Wir erleben einen tollen Tag, finden nicht nur die Kinder, denn gekrönt wird er noch vom Lagerfeuer, welches Wolfgang gleich entzündet.



    Es wird gegrillt und die Kinder spielen voller Hingabe mit Zapfen und Stöckchen im Wald.













    Wir sitzen noch lange gemütlich am Lagerfeuer. Es ist schwer das Spiel der Kinder zu unterbrechen, aber sie sollen dann doch bald darauf ins Bett. Aber irgendwann ist auch das geschafft.


    Wetter: Sonne mit einzelnen Wolken, 3°C bis 12°C
    Übernachtung: Madison CG – Yellowstone NP – 3 Übernachtungen - Site 95 und 96 - Bewertung: sehr gut – 72,85 Euro – ohne Anschlüsse
    https://www.yellowstonenationalparkl...on-campground/
    Essen: Steaks, Fisch und Mais vom Grill, dazu Salat
    Gelaufen: ca. 10 km



    Hier geht es gleich weiter:https://www.reisedurchamerika.net/sh...ll=1#post65937
    Geändert von Keilusa (09.11.18 um 17:34 Uhr)








    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

  13. #153
    Slot Canyon Addict Avatar von Ilona
    Registriert seit
    25.06.14
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    2.667
    Sabrina hat selbst Brot gebacken, dazu gibt es Rührei.
    Was für eine tolle Idee und viel gesünder als das Gummibrot vom Supermarkt.

    Amelie ist total geflasht und schreit bei jedem Geysir an dem wir vorbei kommen: „Mama, er bricht, er bricht, er bricht aus“.
    Herrlich .
    Liebe Grüße

    Ilona

    "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


  14. #154
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.037
    Die Idee mit dem Brot war wirklich klasse! Unsere Tochter überrascht uns gern mal mit solchen Aktionen.
    Kuchen hat sie später auch noch gezaubert.

    Amelies Begeisterungsstürme waren tatsächlich total lustig. Ich muss heute noch lachen wenn ich daran denke!

    Grüßle Christiane








    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

  15. #155
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    2.607
    Da hattet ihr ja tolles Wetter für diese Zeit. Ich hoffe wir haben in 2 Jahren auch so viel Glück. Da sind meine größten Bedenken.

    Die Campingplätze kosten heutzutage aber auch schon ordentlich. Wenn man bedenkt wie günstig die früher waren. Ok - NP´s nehmen ja für alles immer gut Geld. Aber dennoch...

    Lg
    Michaela
    Traveling the U.S. since 1986

  16. #156
    FC-Aarau-Fan Avatar von man-of-aran
    Registriert seit
    26.12.12
    Ort
    Seon / Aargau / Schweiz
    Beiträge
    1.033
    Tja - der perfekte Tag - Gratulation! Und danke für die tollen Bilder!

  17. #157
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.174
    Wunderbar.....einfach nur wunderbar

    Der Yellowstone.....meine grosse Liebe. Sehr schone Bilder von einem Park, der wirklich alles zu bieten hat. Von Geysiren über Canyons.....Berge und weite Wiesen und natürlich die grosse Tiervielfalt.

    Danke Christiane für die schönen Eindrücke.....

    Viele Grüsse
    Monique

  18. #158
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.037
    Das Wetter hat echt super gepasst! Obwohl noch einige Ecken im Park leider gesperrt waren.

    Überhaupt war es echt mal wieder Zeit für diesen genialen Park!
    Ich hatte ja totale Bedenken wegen der frühen Jahreszeit, aber letztendlich war es wunderschön! Die Vielfalt ist unglaublich und wenn man genug Zeit für diesen Park einplant, sieht man auch sehr viel. Ohne Stress!

    Vielen Dank für euer Lob!

    Grüßle Christiane








    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

  19. #159
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.687
    Wunderschön

  20. #160
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    4.715
    Yellowstone sieht einfach gigantisch aus. Hoffentlich schaffen wir es auch mal dorthin.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •