Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Midwest [2022] - Midwestern USA, Oklahoma, New Mexico, Colorado

  1. #1

    Midwest [2022] - Midwestern USA, Oklahoma, New Mexico, Colorado

    Die Reise ist vorbei, der Bericht beginnt (leider mit ein paar unangenehmen Fakten und damit meine ich nicht den Schnee):

    Midwest [2022] - Midwestern USA, Oklahoma, New Mexico, Colorado
    https://www.zehrer-online.de/htm_reisen_midwest.htm


  2. #2
    FC-Aarau-Fan Avatar von man-of-aran
    Registriert seit
    26.12.12
    Ort
    Seon / Aargau / Schweiz
    Beiträge
    1.782
    Eingestiegen!
    Oh, ein unangenehmer Clffhanger



  3. #3

  4. #4
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.336
    Wäre gerne dabei. Kommt da noch ein Bericht oder muß man jeden einzelnen Link anklicken? Und gibts nur die Bilder von der Homepage? Die gehen nämlich furchtbar langsam auf… ist mühsam.
    LG
    Travelina

  5. #5
    Das sind erste Bilder die veröffentlicht wurden. Wenn Sie Dich interessieren, dann musst Du Dir leider die Mühe machen. Der Bericht entsteht parallel auf www.zehrer-online.de.

    Unmittelbar am Ball könntest Du über die Update-Seite bleiben.

  6. #6
    Ich weiß, dass Bilder ohne rote Felsen bei einigen Leuten ein No-go sind, aber vielleicht interessiert die ein oder andere Landschaft oder Stadt doch. Momentan sind folgende Bilder on air ...

    Springfield [Missouri]

    Hemlock Cliffs [Kentucky]

    Louisville [Kentucky]

    Hocking Hills State Park [Ash Cave, Upper Falls, Lower Falls, Cedar Falls, Old Man's Cave]

    Cleveland [Ohio]

    Columbus [Ohio]

    Cuyahoga Valley National Park [Standford House, Ohio & Erie Canal Towpath, Boston, Brandywine Falls]

    Der Reisebericht folgt den Bildern, hinkt aber noch a bissi hinterher

  7. #7
    Hallo Fritz,

    schön, mal wieder von dir zu lesen. Anscheinend geht es dir gut und das freut mich.
    Liebe Grüße aus München
    Christine


    Ob sich ein Weg lohnt, erkennt man erst, wenn man aufgebrochen ist.


    Unser 5-jähriges US-Abenteuer könnt Ihr hier ansehen: Debby & Faya in Amerika

    Die Neuzeit gibt es unter: Quer durch die Welt






  8. #8
    Zitat Zitat von Christine Beitrag anzeigen
    Hallo Fritz,

    schön, mal wieder von dir zu lesen. Anscheinend geht es dir gut und das freut mich.
    Alles gut Christine, nur zuviele Ameisen in Trudering

    RB geht bald weiter. War mim Moped in I …

  9. #9
    Zitat Zitat von zehrer Beitrag anzeigen
    Alles gut Christine, nur zuviele Ameisen in Trudering

    RB geht bald weiter. War mim Moped in I …
    Was meinst du? Die nervige Bauerei an der Truderinger Straße Kreuzung Schmuckerweg? Die nervt tatsächlich :-)
    Liebe Grüße aus München
    Christine


    Ob sich ein Weg lohnt, erkennt man erst, wenn man aufgebrochen ist.


    Unser 5-jähriges US-Abenteuer könnt Ihr hier ansehen: Debby & Faya in Amerika

    Die Neuzeit gibt es unter: Quer durch die Welt






  10. #10
    Ich meine tatsächlich die Ameisen. Bei uns ist alles verseucht, selbst die Kinderspielplätze. Aber die Dauerbaustelle nervt auch.

    Aber egal, Midwestern USA geht weiter und wird bald zum Westen

  11. #11
    Nach der Dusche schauen wir uns Springfield an. Es ist ein nettes Städtchen, kein Hochhaus versperrt den Blick, und man merkt an den historischen Häusern, dass wir dem Westen immer näher kommen.




    Der Reisebericht ist "bei den Bildern angekommen".

  12. #12
    Welcome to New Mexico: Starke Lokation, die m.E. kaum einer kennt: Mesa de los Dantiles [Canyon de San Diego - Santa Fe National Forest]


  13. #13
    Pünktlich zum Wochenende noch ein paar "zapfige" Anstiege auf gelben und roten Felsen. Willkommen in der Red Wash zwischen Santa Fe und Taos:
    Red Wash Petrogylph Rock Loop [Carson National Forest]


  14. #14
    Du stehst davor und kannst Dir nicht vorstellen, dass es eine Möglichkeit gibt, dieses Teil zu besteigen. Und wenn Du denkst es geht nicht mehr ...

    Bilder des Kitchen Mesa Trails im Carson National Forest


  15. #15
    Das war es in New Mexico 2022, wir wechseln nächste Woche über die Lybrooks Badlands im San Juan Basin nach Durango, Colorado. Wenn ich den Schnee am Anfang mit den Bildern aus dem Land of Enchantment vergleiche, stelle ich fest, dass es mal wieder sehr abwechslungsreich ist. Auch ein Grund, warum wir in die USA fahren.




    Und hier noch zusammengefasst die Bilder des Landes, der Reisebericht wird versuchen, die Lokationen einzufangen:

    Lybrook Badlands [Alamito Arroyo - San Juan Basin]

    Kitchen Mesa Trail [Carson National Forest]

    Chimney Rock Trail [Carson National Forest]

    Red Wash Petrogylph Rock Loop [Carson National Forest]

    Santa Fe [update]

    Stable Mesa und Stable Mesa Arch [Santa Fe National Forest]

    Mesa de los Dantiles [Canyon de San Diego - Santa Fe National Forest]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •