Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 164

Thema: ESTA - offizieller Link (Einreise USA)

  1. #41
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    7.670
    Boah,

    ich habe nun 45 Minuten damit zugebracht die Esta zu beantragen. Die Fragen haben ja enorm zugenommen.....

    Nun will man auch den Arbeitgeber erfahren.... Naja, vielleicht bekomme ich da ja ein interessantes Job-Angebot
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)

    Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)

  2. #42
    Slot Canyon Addict Avatar von Ilona
    Registriert seit
    25.06.14
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    3.091
    Zitat Zitat von Vorfreude Beitrag anzeigen
    Nun will man auch den Arbeitgeber erfahren....
    Und die Frage nach den Eltern. Da ist auch egal, ob die schon verstorben sind .
    Liebe Grüße

    Ilona

    "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)

  3. #43
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.964
    Find ich mittlerweile schon echt krass was die alles wissen wollen.
    Ob nen Ami der nach uns einreist auch so "durchleuchtet wird / werden darf ?
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017 2023


  4. #44
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.462
    Hallo

    also ich hab dieses Jahr auch wieder mal ein ESTA ausgefüllt und war auch erstaunt über die Fragen. Aber die Einreise war dann absolut easy und wenn man schon mal mit ESTA eingereist ist kann man dann an den Automaten. Dann noch in die, bei mir, wirklich kurze Schlange und beim Officer den Stempel abgeholt. Alles in Allem 10 Minuten

    Viele Grüsse
    Monique

  5. #45
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.105

    AW: ESTA - offizieller Link

    Ging bei uns letztes Jahr genauso schnell......hab mich nur gewundert, dass die mich mit dem Foto vom Kiosk überhaupt reingelassen haben

    LG Pietja

    gesendet aus Tapatalk

  6. #46
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.462
    dass die mich mit dem Foto vom Kiosk überhaupt reingelassen haben
    der absolute Horror.....auch bei mir

    Gruss Monique

  7. #47
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    7.670
    Zitat Zitat von Rumba Beitrag anzeigen
    Aber die Einreise war dann absolut easy und wenn man schon mal mit ESTA eingereist ist kann man dann an den Automaten.
    Tsja, das geht bei mir wahrscheinlich nicht, weil ich ja Marwin dabei habe. Und bisher waren die Automaten immer erst ab 18 nutzbar
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)

    Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)

  8. #48
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.171
    Steffi, ich würde es einfach mal versuchen. In anderen Foren hab ich schon gelesen, das Leute auch mit ihren Kindern den Automaten nutzen konnten.

    Lg
    Michaela
    Traveling the U.S. since 1986

  9. #49
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.422
    Aber die Einreise war dann absolut easy und wenn man schon mal mit ESTA eingereist ist kann man dann an den Automaten. Dann noch in die, bei mir, wirklich kurze Schlange und beim Officer den Stempel abgeholt. Alles in Allem 10 Minuten
    Im letzten Jahr bei der Einreise in Dallas nutzten wir auch die Automaten. Ja, es war alles easy und schnell, aber nachher wollte der Officer, bei dem wir den Ausdruck abgeben mußten, soviel wie schon lange nicht mehr von uns wissen: Warum wir da sind, wie lange wir bleiben wollen. Er wollte auch das Rückreiseticket sehen. Vielleicht war die Dauer von 7 Wochen suspekt. Wieviel Geld wir mithaben und mindestens ein gebuchtes Hotel mußten wir mit Namen nennen können.
    LG
    Travelina

  10. #50
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    7.670
    Zitat Zitat von Linedancer Beitrag anzeigen
    Steffi, ich würde es einfach mal versuchen. In anderen Foren hab ich schon gelesen, das Leute auch mit ihren Kindern den Automaten nutzen konnten.
    Na, ich werde auf jeden Fall mal schauen, ob es geht. Schnelle Einreise wäre ja klasse....
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)

    Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)

  11. #51
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.171
    Hi
    Hier mal unsere Erfahrung der jetzigen ( 16.5. 2016) Einreise am Automaten in Miami:

    Kurz nachdem man das Flugzeug verlassen hat kommen die ersten Einreiseautomaten, die wir auch genutzt haben. Wir waren so ziemlich als erstes aus dem Flieger raus und mussten nicht warten. Aber hinter uns bildete sich dann eine Warteschlange. Tipp: Es kommen noch viele weitere Automaten wenn man weitergeht. Sollte es also bei den ersten Automaten voll sein, einfach noch weiterlaufen ( dauert eh noch bis man dann zum Beamten kommt....die Wege am Airport Miami sind elendig lang).
    Bei den weiteren Automaten steht ein Mitarbeiter, der auch Leute dorthin geleitet hat die noch nie mit ESTA eingereist sind. Ich hab das mitbekommen weil Reisende das diesem Angestellten sagten und gefragt haben ob sie trotzdem zum Automaten sollen.

    Wenn man von denn langen Wegen mal absieht war das eine der kürzesten Einreisen für uns. Der Beamte zu dem man noch muss um den Ausdruck vom Automaten abzugeben, hat nichts gesagt und auch nichts gefragt. Stempel rein und gut war. Am längsten hat es gedauert auf die Koffer zu warten.
    Zollformular welches man im Flugzeug ausfüllt muss man bei Nutzung der Automaten auch nicht mehr abgeben

    Lg
    Michaela
    Traveling the U.S. since 1986

  12. #52
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    7.670
    Zitat Zitat von Linedancer Beitrag anzeigen
    Kurz nachdem man das Flugzeug verlassen hat kommen die ersten Einreiseautomaten, die wir auch genutzt haben. Wir waren so ziemlich als erstes aus dem Flieger raus und mussten nicht warten. Aber hinter uns bildete sich dann eine Warteschlange. Tipp: Es kommen noch viele weitere Automaten wenn man weitergeht. Sollte es also bei den ersten Automaten voll sein, einfach noch weiterlaufen ( dauert eh noch bis man dann zum Beamten kommt....die Wege am Airport Miami sind elendig lang).
    Bei den weiteren Automaten steht ein Mitarbeiter, der auch Leute dorthin geleitet hat die noch nie mit ESTA eingereist sind. Ich hab das mitbekommen weil Reisende das diesem Angestellten sagten und gefragt haben ob sie trotzdem zum Automaten sollen.
    Hallo Michaela,

    danek für die Info.
    Hast Du zufällig registriert, ob man diese auch mit Kindern nutzen kann?
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)

    Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)

  13. #53
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.171
    Leider nein. Bei uns war nur ein Säugling an Bord.
    Aber die Angestellten dort sagen dir dann ob du zu den Automaten kannst.
    Ich weiss nur das man als Paar bzw Familie EINEN Automaten nutzen muss. Also sich nicht an verschiedenen aufteilen darf

    Lg
    Michaela

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
    Traveling the U.S. since 1986

  14. #54
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.649
    Das ist dann so wie meine Einreise mit dem " Global entry" .

  15. #55
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.649
    Reicht es, wenn das ESTA bis 1. April gültig ist, wenn ich im Mörz ein- und wieder ausreise?

  16. #56
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.171
    Ja klar
    ESTA muss nur zum Zeitpunkt der Hinreise gültig sein. Meins läuft jetzt auch aus und ich war vor 2 Wochen in NY

    Lg
    Michaela
    Traveling the U.S. since 1986

  17. #57
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.649
    Ich hatte wieder eine Erinnerung per email bekommen. Gestern habe ich den Antrag gestellt und zum ersten Mal ist er nicht direkt genehmigt worden. Ich hatte meine Steuernummer nicht und habe deshalb bei persönlicher Identifikationsnr. unknown angegeben. Die kennen auch meine amerikanische Steuernr. Als ich meinen zweiten Vornamen nicht eingegeben hatte, kam direkt eine Fehlermeldung. Die Genehmigung müsste doch per Email kommen oder nicht? Langsam werde ich nervös, auch wenn ich noch 10 Tage Zeit habe.

  18. #58
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.171
    Hi Renate
    Bei pers. Ident. Nr. hab ich immer die von meinem Personalausweis eingetragen ( kenne aber einige die dort unknown eingeben - ohne Probleme).
    Beim Namen steht doch in der Hilfestellung ( Fragezeichen) das dort nur der erste Name eingetragen werden soll. So hab ich das bisher immer gemacht. Viele tragen dort auch zwei Vornamen ein - ohne Probleme.

    Wenn ich mich recht erinnere, kann die Bestätigung innerhalb von 2 Tagen kommen. Ich glaube aber nicht das man eine eMail bekommt. Würde zwischendurch einfach nochmal den Antrag aufrufen und schauen ob da "Genehemigung erteilt" steht.

    Ich hatte die Genehmigung bisher immer sofort. Aber es gibt bestimmt jemanden hier der auch schon mal warten musste. Vielleicht können die dir sagen ob man eine Benachrichtigung bekommt.
    PS: Frag mal Falko. Ich meine der musste auch schon mal warten - bin mir aber nicht ganz sicher

    Nochmal PS:
    Wollte gerade mal auf der ESTA Seite gucken was da genau steht. Aber bei mir öffnet sich die Seite derzeit gar nicht ( Verbindung fehlgeschlagen). Vielleicht überlastet oder die basteln gerade wieder dran ( vielleicht kommen ja noch weitere Fragen dazu - bei Donald weiss man ja nie )

    LG
    Michaela
    Geändert von Linedancer (17.05.17 um 10:40 Uhr)
    Traveling the U.S. since 1986

  19. #59
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.171
    So, Renate...jetzt hat es geklappt und ich hab folgende Info gefunden:

    Wann erfahre ich, ob ich eine Genehmigung erhalten habe?

    In den meisten Fällen wird das elektronische Reisegenehmigungssystem sofort den Status mitteilen. Sollte eine längere Bearbeitungszeit für eine elektronische Reisegenehmigung erforderlich sein, wird der Status üblicherweise innerhalb von 72 Stunden mitgeteilt. Wenn Sie die Mitteilung erhalten, dass der Antrag noch bearbeitet wird, werden Ihnen gleichzeitig Informationen zur Überprüfung Ihres Antragsstatus gegeben. Die drei möglichen Antworten auf den Antrag zur Erteilung einer Reisegenehmigung sind:

    Genehmigung erteilt
    .Ihre Reisegenehmigung wurde erteilt und Sie sind berechtigt, im Rahmen des Visa Waiver Program in die USA zu reisen. Das System zeigt die Bestätigung der Antragsgenehmigung sowie einen Zahlungsbeleg über den Ihrer Kreditkarte belasteten Betrag an. Eine Reisegenehmigung garantiert Ihnen keinen Einlass in die USA, da die endgültige Entscheidung über die Einreise von dem Beamten der Customs and Border Protection an der jeweiligen Einreisestelle getroffen wird.
    Reise nicht genehmigt.Sie sind nicht dazu berechtigt, im Rahmen des Visa Waiver Program in die USA zu reisen. Ggf. erhalten Sie durch das Department of State ein Visum für Ihre Reise. Bitte besuchen Sie hierzu die Webseite des United States Department of State unterwww.travel.state.gov für weiterführende Information zur Visumsbeantragung. Diese Antwort bedeutet nicht, dass Sie überhaupt nicht in die USA reisen können. Sie bedeutet lediglich, dass Sie nicht im Rahmen des Visa Waiver Program in die USA einreisen können. Das System zeigt zudem einen Zahlungsbeleg über den Ihrer Kreditkarte belasteten Betrag für die Bearbeitung des ESTA-Antrags an
    .Genehmigung in Bearbeitung.Ihre Reisegenehmigung wird noch bearbeitet, weil eine sofortige Entscheidung über den Antrags nicht getroffen wurden konnte. Diese Antwort nimmt keine negative Entscheidung über den Antrag vorweg. Eine Entscheidung liegt normalerweise innerhalb von 72 Stunden vor. Bitte rufen Sie diese Webseite nochmals auf und wählen Sie “ESTA Status Überprüfen”aus. Sie benötigen Ihre Antragsnummer, Reisepassnummer und Ihr Geburtsdatum, um den Status Ihres Antrags zu prüfen.


    Du bekommst also keine eMail und musst deinen Status selbst überprüfen

    Lg
    Michaela
    Traveling the U.S. since 1986

  20. #60
    USA-Southwest-Liebhaberin Avatar von Simone
    Registriert seit
    25.12.12
    Beiträge
    8.394
    Danke Michaela für die Auffrischung
    Viele Grüße Simone





Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •