Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 125

Thema: Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

  1. #21
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    7.037
    Zitat Zitat von redo Beitrag anzeigen
    S
    Steffi , das Problem ist erst mal einen AT& T Laden zu finden, dann könnte ich auch mein altes IPhone entsperren lassen. In der Regel habe ich kein Auto.
    Schau mal hier Renate:

    https://www.google.de/search?q=at%26...1&rlfi=hd:;si:

    Es gibt tatsächlich nur 2 Retailer auf dem Strip. Aber vielleicht reicht das.
    Ansonsten schau mal, was Du erreichen kannst.

    Ich habe auch schon bemerkt, dass man in Las Vegas "normale Läden" leider nicht im Zentrum findet. Auf unseren EInkaufstouren (keine Klamotten von Outlet) musst wir immer ziemlich fahren und haben den Blick auf ein ganz anderes Las Vegas erhaschen können.
    Auch eine Postfiliale zu finden, war eine Herausforderung

    Aber vielleicht kannst Du Dir ja mal gerade für 1 oder 2 Tage dort ein Auto mieten und dann solche Dinge erledigen.
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)

    Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)

  2. #22
    Amerikaner
    Registriert seit
    11.01.13
    Ort
    Lehigh Acres, Florida
    Beiträge
    478
    Zitat Zitat von Vorfreude Beitrag anzeigen
    Schau mal hier Renate:

    Auch eine Postfiliale zu finden, war eine Herausforderung
    Abhaengig davon, ob der derzeitige Congres (House und Senat) weiterhin in republikanischr Hand bleibt, koennte es sein, dass es in ein paar Jahren keine US Mail, und damit auch keine Postfilialen mehr gibt. Der derzeitige Kongress versucht die US Mail systematisch zu zerstoeren, indem erwirtschaftete Gelder abgezogen werden, und immer weniger Geld fuer Investitionen uebrig bleibt. Sie haben es sich offiziell zum Ziel gesetzt, dass es in den USA in einigen Jahren nur noch private Postdienste geben soll.

  3. #23
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.813
    Hallo Dietmar,
    haben die Herren Senator alle nen Aufsichtsratsposten bei UPS, FedEx und wie sie alle heißen?
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017


  4. #24
    I like the USA Avatar von Linedancer
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.064
    Renate, in NY kommt man aber auch gut mit einem ganz normalen Stadtplan zurecht ( gibts laminiert und faltbar günstig bei Amazon). Ich hab echt keinen Orientierungssinn, aber da in NY alles rechtwinklig angeordnet ist komm ich da prima zurecht. Und wenn man dann zusätzlich noch city maps to go hat, kann eigentlich nichts schief gehen.
    Und UBER braucht man da eigentlich auch nicht. Zur Not kann man auch ein ganz normales Yellow Cab nehmen. Die sind gar nicht so teuer ( in Deutschland ist Taxi fahren teurer).
    Ich finde gerade für diese Stadt lohnt keine Sim mit Datenvolumen

    Lg
    Michaela


    Traveling the U.S. since 1986

  5. #25
    Nightwish80
    Guest

    Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

    Zitat Zitat von Linedancer Beitrag anzeigen
    Renate, in NY kommt man aber auch gut mit einem ganz normalen Stadtplan zurecht ( gibts laminiert und faltbar günstig bei Amazon). Ich hab echt keinen Orientierungssinn, aber da in NY alles rechtwinklig angeordnet ist komm ich da prima zurecht. Und wenn man dann zusätzlich noch city maps to go hat, kann eigentlich nichts schief gehen.
    Und UBER braucht man da eigentlich auch nicht. Zur Not kann man auch ein ganz normales Yellow Cab nehmen. Die sind gar nicht so teuer ( in Deutschland ist Taxi fahren teurer).
    Ich finde gerade für diese Stadt lohnt keine Sim mit Datenvolumen

    Lg
    Michaela
    Hallo Michaela,

    Da kann ich dir nur zustimmen.
    Wir laufen durch New York mit unseren Reiseführer.
    WLAN gibt es in New York wirklich an jeder Ecke, aber im Urlaub benutzte ich sehr wenig das Internet.
    Aber ich habe mir von sim bee auch mal eine sim Karte zum telefonieren bestellt, da wir einmal direkt über Weihnachten und ich mal nach Hause telefonieren wollte.
    Leider habe ich die Karte auch nicht aktiviert bekommen.
    Nach dem Urlaub habe ich mich an die Firma gewendet und es gab keine Rückmeldung.

    PS: ich habe auch überhaupt keine Orientierung, aber dafür meine Frau umso mehr.

  6. #26
    Amerikaner
    Registriert seit
    11.01.13
    Ort
    Lehigh Acres, Florida
    Beiträge
    478
    Zitat Zitat von Kali Beitrag anzeigen
    Hallo Dietmar,
    haben die Herren Senator alle nen Aufsichtsratsposten bei UPS, FedEx und wie sie alle heißen?
    Das weiss ich nicht. Aber sie haben alle anti-Amtliche Stimmung, und alles was "Volkseigentum" ist, hat den Anruch sozialistisch zu sein, und muss abgeschafft werden. Viele haengen den Ideen von Ayn Rand und der Libertarianismus Idee an (https://de.wikipedia.org/wiki/Libertarismus).

  7. #27
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.813
    Ok, und danke für die Aufklärung.
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017


  8. #28
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.359
    Simone hatte mir einen Stadtplan ausgedruckt, Citymaps2go habe ich. Monique hat sehr viel Zeit aufgewandt zur Erklärung. Für mich ist Googlemaps einfacher, ich laufe dem Pfeil nach oder nehme die angegebene U- Bahn. Es gibt zwar in den meisten Gebäuden W-Lan, aber eben nur drinnen.
    Ich habe gar keinen Orientierungssinn. Kali, brauchst du nicht zu bestätigen

  9. #29
    Nightwish80
    Guest

    Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

    Renate ich stelle mir das gerade bildlich vor, wie du mit Dingen Smartphone durch New York gehst 😉

    PS: ist nicht böse gemeint

  10. #30
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.813
    Kali, brauchst du nicht zu bestätigen
    ich hab doch nichts gesagt.
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017


  11. #31
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.359
    Ich wusste es doch Kalllliiiiiiii.
    Google Maps habe ich zum ersten Mal genutzt , finde ich super. Besonders auch die Angaben der öffentlichen Verkehrsmittel. Die Angabe habe ich in LV dann auch genutzt um mit Bus zu einem Walmart zu kommen. Allerdings war die Angabe der Haltestellen " 12" falsch, waren nur 6. Netterweise rief der Busfahrer " Walmart" . Die haben auch Wi- Fi , mit vollen Taschen ging es zurück mit Uber.

  12. #32
    USA-Southwest-Liebhaberin Avatar von Simone
    Registriert seit
    25.12.12
    Beiträge
    7.803
    Zitat Zitat von Nightwish80 Beitrag anzeigen
    Renate ich stelle mir das gerade bildlich vor, wie du mit Dingen Smartphone durch New York gehst ��

    PS: ist nicht böse gemeint
    So wie einige andere hier durch die ganze Welt damit laufen...
    Viele Grüße Simone





  13. #33
    Nightwish80
    Guest

    Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

    Wie gesagt, ich finde es ganz entspannt im Urlaub old School unterwegs zu sein.
    Ich nutze es nur abends mal um ne Nachricht zu versenden.
    Ich kann auch nicht verstehen warum manche so viel Technik mit schleppen.

  14. #34
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.416
    Huhuuuu hier spricht die ''Andere''

    ja, ich latsche durch die ganze Welt mit meinem IPhone

    Ob Indien, Kapstadt oder Bolivien...........City Maps 2 go ist bei mir....... ich bin begeistert.

    Aber jeder so, wie er lustig ist. Wir schleppen immer unser ganzes Equipment mit.............nur dann ist uns wohl

    Viele Grüsse
    Monique

  15. #35
    Nightwish80
    Guest

    Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

    War jetzt auch keine böswillige Kritik.
    Sorry das geschriebene Wort kommt manchmal anders rüber als es sollte.
    Ich hoffe es nimmt mir keiner übel.

    Jeder fühlt sich anders wohl.
    Kann auch, dafür ist mein eBook Reader im Urlaub dabei. Kann auch sein, dass ich altmodisch bin.
    Ich buche auch in einem Reisebüro.

  16. #36
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.416
    Neeein keine Bange........ich bin doch ein lustiges Mädchen

    Darum ist es doch auch so lustig auf der Welt................weil wir alle anders sind

    Greetz Monique

  17. #37
    Nightwish80
    Guest

    Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

    Zitat Zitat von Rumba Beitrag anzeigen
    Neeein keine Bange........ich bin doch ein lustiges Mädchen

    Darum ist es doch auch so lustig auf der Welt................weil wir alle anders sind

    Greetz Monique
    Puh da hab ich Glück gehabt.
    Da habe ich in anderen Foren andere Erfahrungen gemacht.
    Da wurde ich blöd angemacht, wenn ich nicht der Meinung der Masse war oder mal Kritik geübt hatte.

    Normal Diskussionen gehören dazu finde ich.

    Bei meiner Frau und mir ist es halt Tradition geworden um Urlaub mal Handy Handy sein lassen und zu genießen.
    Klar haben wir ne Kamera und ein e Book dabei.
    Aber wir versuchen das Handgepäck so leicht wie möglich zu halten, da wir immer mit dem Zug zum Flughafen anreisen.

    Ps: ich hoffe Renate nimmt es mir auch net übel

  18. #38
    Swiss Lady Avatar von Rumba
    Registriert seit
    23.12.12
    Ort
    Schöftland/Schweiz
    Beiträge
    2.416
    Hihihihihi...........vor 2 Jahren hab ich mein IPhone in der Toilette versenkt in Südamerika..........ich war quasi amputiert ......2 Wochen hab ich das Teil im Reis mitgeführt.........dann ist es wieder einigermasse gelaufen....musste dann aber trotzdem ein neues Handy haben.

    Viele Grüsse
    Monique

  19. #39
    Nightwish80
    Guest

    Hat jemand Erfahrung mit Sim-Karten für die USA ?

    Hihi ich habe mein altes Handy auch mal in die Toilette Baden geschickt.

  20. #40
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.359
    Claudia, da brauchst du dir bei uns keine Sorgen zu machen , bei mir auch nicht. Jeder kann seine eigene Meinung haben. Im Gegensatz zum anderen Forum sind wir auch bei gegensätzlicher Meinung nett zueinander.
    Zum Beispiel bin ich der " Viewpoint" Tourist und Vegas Fan. Viele von uns sind begeisterte Wanderer und keine Städtetouris, und wir freuen uns alle miteinander. Keiner würde die Interessen der anderen madig machen. Ich habe noch nie gehört : " wie kann man nur 2 Wochen nach LV fahren..... ".
    Das ist eben unser Forum, wir fühlen uns hier wohl und mögen uns und ich habe hier Freunde ( f/ m ) gefunden
    Wir haben Ende Oktober unser Forumstreffen in der Nähe von Dresden. Vielleicht kannst du es einplanen.
    Renate

    Technik: Claudia , bei dir ist immer die Überschrift des Thread dabei. Du brauchst nur auf " Antworten" klicken und deinen Text schreiben.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •