Umfrageergebnis anzeigen: Wo wechselt ihr eurer Geld

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Hausbank

    4 44,44%
  • Wechselstube am Flughafen

    0 0%
  • USA / Kanada

    5 55,56%
  • Andere

    1 11,11%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 33 von 33

Thema: Geld wechseln

  1. #21
    Amerikaner Avatar von Mona27
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    361
    Wir haben damals größere Summen wie Tanken, Restaurant, RV und shoppen im Outlet mit der Kreditkarte bezahlt und Bargeld habe ich mit meiner SparCard am Automaten abgehoben, Gebühren hatte ich bei der SparCard nicht.
    Uwe hatte ein- oder zweimal Bargeld umgetauscht und sich dann über den schlechten Umrechnungskurs geärgert.
    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

  2. #22
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.168
    Also der Anstieg vom Euro zum CAD macht mir zur Zeit richtig Spaß.
    War er am 15 Feb noch bei 1.384 liegt er heute bei 1,452 also ich hab nichts dagegen wenn er in den nächtes 2 Monaten noch weiter klettert.
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017


  3. #23
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    5.236

    AW: Geld wechseln

    Gerne auch bis September

    LG Pietja

    gesendet aus Tapatalk

  4. #24
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.168
    Hallo Petra,
    oh sorry ich vergaß.
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017


  5. #25
    August ist auch OK
    - Nur wer einmal irgendwo war weiß wie es irgendwo ist -

    Gruß
    Ulrich






  6. #26
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.991
    Der Dollar sollte sich mal anschließen

  7. #27
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.168
    Hallo Renate,
    es ist ein Dollar.
    Oder meintest du den von "Blondy"
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017


  8. #28
    Las Vegas for ever
    Registriert seit
    30.12.12
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    4.991
    Kali, natürlich meinte ich den US- Dollar

  9. #29
    Kanadier Avatar von Kali
    Registriert seit
    11.12.12
    Ort
    Kurz vor Holland
    Beiträge
    7.168
    Hätte ich aber auch selber drauf kommen können.
    Gruß Kali

    2001 2007 2012 2017


  10. #30
    hat schon von Amerika gehört Avatar von runamaluna
    Registriert seit
    03.03.17
    Beiträge
    5
    Wir haben bisher auch immer im entsprechenden Land gewechselt. Als wir anfingen, viel zu reisen noch bei der Hausbank, wo die Wechselkurse allerdings nicht zwangsläufig super gut waren. Es kommt aber auch immer darauf an, in welches Land man reist. In osteuropäischen Ländern, besonders Rumänien, Serbien. Bosnien usw. sind Euro super gefragt. Dort bringt es vil mehr, sehr viel Bargeld mitzunehmen und das dort zu wechseln. Bei den Wechselstuben muss man dann allerdings ein bisschen aufpassen, weil manche von denen eher unseriös rüberkommen und durchaus auch mal versuchen, einen abzuzocken. Sonst zahlen wir im Ausland auch viel mit Kreditkarte usw.

    LG

  11. #31
    hat schon von Amerika gehört
    Registriert seit
    06.06.17
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8
    Also ich werde auch etwas Bargeld schon mitnehmen, habe aber auch gehört, dass man dort jeden Cent mit der Kreditkarte zahlen kann (USA) und dort kaum einer viel Bargeld mit sich rumträgt....sollte dann ja eigentlich funktionieren. Ansonsten muss man doch nochmal zum ATM
    Die beiden schönsten Dinge sind die Heimat, aus der wir stammen, und die Heimat, nach der wir wandern.

  12. #32
    Amerikaner Avatar von Tresares
    Registriert seit
    17.04.17
    Ort
    RGV, Texas
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von Bee Beitrag anzeigen
    Also ich werde auch etwas Bargeld schon mitnehmen, habe aber auch gehört, dass man dort jeden Cent mit der Kreditkarte zahlen kann (USA) und dort kaum einer viel Bargeld mit sich rumträgt....sollte dann ja eigentlich funktionieren. Ansonsten muss man doch nochmal zum ATM
    Ich habe nie mehr als $20 in der tasche..meist eher um die $3 und zahle alles mit KK.. was ihr evtl machen muesst ist der bank der KK bescheid sagen das ihr im ausland seid und wielange sonst koennte die schnell gesperrt werden. Wenn ich in anderen Bundesstaaten reise muss ich das auch machen.

    Das einizge wofuer beim reisen bargeld haben ist fuer "tips" und fuer kleiner attractionen die noch keine KK system haben, aber die werden immer seltener da mobile KK POS immer haeufiger vorkommen.

    Ich weiss nicht ob apple, pay, google pay usw in deutschland verbreitet sind, aber ich benutzte das auch sehr oft wenn nicht fast mehr als die KK
    In a World where you can be anything... Be Kind


    Future Plans:
    • September 2018 New York >> South Texas
    • May 2019 Colorado
    • June 2019 Yellowstone / Grand Tetons
    • July 2019 Montana

  13. #33
    USA-süchtig Avatar von Keilusa
    Registriert seit
    24.12.12
    Ort
    im Ländle
    Beiträge
    4.430
    Wir haben immer etwas Bargeld dabei, da man oft Campgrounds bar bezahlen muss. Das Geld muss man in einen Umschlag tun und in eine Box werfen.
    Außerdem für Tip oder wenn ich Aufkleber für mein Nationalparkbuch kaufen will. Das bezahle ich auch immer bar, da es sich meist nur um Beträge von einem Dollar handelt.
    Außerdem brauche ich immer Quarter, zum einem zum Wäsche waschen, zum anderen weil ich selbige von den Staaten und den Nationalparks sammel.

    Grüßle Christiane
    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •