Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Texas 2025

  1. #1

    Texas 2025

    Hallo,

    nach unserer ersten Familiencruise in den Osterferien haben wir die nächste Cruise für Herbst '25 gebucht, bei der tatsächlich schon einige Kabinen ausgebucht waren.


    Wir werden insgesamt 15 Tage in die USA fliegen. Die Cruise startet nach 1 Woche Urlaub ab Galveston. Mit uns fährt eine andere Familie- alle zum ersten Mal dort!

    Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten:

    -Flug nach Houston-mit dem Mietwagen etwas rumfahren (inkl New Orleans).
    - Das ganze splitten und einen Gabelflug machen. Da denke ich natürlich an meine liebste Destination, den Südwesten. Aber für 8 Tage lohnt das nicht wirklich und wir waren schon 2 mal da...
    - Flug nach Nashville-Memphis-New Orleans-Galveston. (Da war ich noch nie. Unser Mitreisender ist riesiger Musik-Fan, das könnte schon gut passen.


    Vielleicht hat jemand eine Idee? Ich freue mich über jegliche Tipps von euch, lieben Dank!
    2003 NYC-Toronto-Washington DC-Philadelphia-NYC
    2008 L.A.-L.V.-M.V.-Page-Yosemite-S.F.
    2011 Toronto-Quebec-Philadelphia-NYC-Cape Cod-Algonquin-Toronto
    2011 S.F.-Muir Woods-Yosemite-Bryce C.-Zion-Moab-Page-M.V.-Grand Canyon-Las Vegas
    2013 Florida around
    2014 Miami und Karibik Cruise
    2019 Womo-Las Vegas-Grand Canyon-Monument Valley-Page-Coral Pink Sand Dunes-Death Valley-Morro Bay-Los Angeles
    2024 Florida und Karibik Cruise

  2. #2
    New Yorker Avatar von didikort
    Registriert seit
    29.10.17
    Ort
    Die lebenswerteste Stadt der Welt!
    Beiträge
    1.166
    Blog-Einträge
    103
    Hallo,

    es wäre als erstes gut zu erfahren, wie viele Personen ihr seid. Wenn Kinder, dann das Alter der Kinder, wichtig Personen unter 21.

    Bis in den Südwesten, wäre viel Auto, kaum Zeit zum Sightseeing. Musiktour, klingt toll, aber viel Live Musik in New Orleans, Memphis und Nashville findet in Kneipen statt, da sind die unter einundzwanzigjährigen raus. Hall of Fames, Museen, Graceland oder Grand Ole Opry wären natürlich möglich.

    Du bist aber ja im Reisebericht von Travelina, da bekommst Du einen sehr guten Überblick von Texas. Der Staat ist doppelt so gross wie Deutschland und hat interessante Städte, Küste, Regionen und sogar Nationalparks zu bieten.

    Sollte doch eine Musikreise rauskommen, Austin nicht vergessen.

    Gruss

    Diederich
    Geändert von didikort (14.05.24 um 05:29 Uhr)

    17 x Devils, 10 x Rangers, 10 x Sharks, 3 x Blackhawks, 3 x Canucks, 3 x Avalanche, 2 x Islanders, 2 x Panther, 1 x Lightning, 1 x Ducks, 1 x Knights; 4 x Golden State, 1 x Nuggets, 1 x Nets; 1 x Broncos, 1 x 49ers, 1 x Raiders; 1 x Rangers, 1 x Mets and counting ...

  3. #3
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.526
    Sollte doch eine Musikreise rauskommen, Austin nicht vergessen.
    Das ist sogar uns nachmittags aufgefallen, dass aus fast jeder Location Musik kam. Selbst der Donut Laden hatte eine Bühne ( Nachmittags noch keine live music)
    Wir waren sehr angetan von der texanischen Riviera, hatten wir so nicht erwartet. Im Herbst könnte allerdings Einiges weniger grün als eher gelb sein, laut Einheimischen.

  4. #4
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.631
    Hallo, gerne kannst Du in meinem Reisebericht weiter schmökern. Ohne viel zu verraten…wir waren auch in Galvedton und Umgebung. Die Fortsetzung wird ein wenig dauern, da ich im Moment nicht so viel Zeit habe. Aber sobald es geht wird der Bericht fortgesetzt.

    Wenn Dich New Orleans interessiert, dann schau Dir meine beiden Mardi Gras Berichte an. Auch da sind wir viel in dieser Gegend unterwegs gewesen.
    Geändert von Travelina (14.05.24 um 23:11 Uhr)
    LG
    Travelina

  5. #5
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.631
    Ach ja…Austin behauptet von sich die Musikhauptstadt zu sein.
    LG
    Travelina

  6. #6
    Hallo Diederich,

    Ich stimme absolut zu: Südwesten wäre nur mit Inlands/Gabelflug machbar.

    Musiktour wäre toll, aber mit Kids vielleicht doch nicht so gut. (Die interessiert das nicht, der Musikstil ist nicht so deren Ding, leider.) Kneipen fallen dann ja auch eh raus. Dafür die weite Strecke zu fahren, macht das Sinn?

    Eine Woche nur ins Hotel, ist auch doof. Ich muss noch mal denken und Informationen suchen...

    Ich lese noch mal weiter Reiseberichte.
    2003 NYC-Toronto-Washington DC-Philadelphia-NYC
    2008 L.A.-L.V.-M.V.-Page-Yosemite-S.F.
    2011 Toronto-Quebec-Philadelphia-NYC-Cape Cod-Algonquin-Toronto
    2011 S.F.-Muir Woods-Yosemite-Bryce C.-Zion-Moab-Page-M.V.-Grand Canyon-Las Vegas
    2013 Florida around
    2014 Miami und Karibik Cruise
    2019 Womo-Las Vegas-Grand Canyon-Monument Valley-Page-Coral Pink Sand Dunes-Death Valley-Morro Bay-Los Angeles
    2024 Florida und Karibik Cruise

  7. #7
    Hallo Diederich,

    Ich stimme absolut zu: Südwesten wäre nur mit Inlands/Gabelflug machbar.

    Musiktour wäre toll, aber mit Kids vielleicht doch nicht so gut. (Die interessiert das nicht, der Musikstil ist nicht so deren Ding, leider.) Kneipen fallen dann ja auch eh raus. Dafür die weite Strecke zu fahren, macht das Sinn? (Kids sind zwischen 10-17, nucht mehr ganz klein)

    Eine Woche nur ins Hotel, ist auch doof. Ich muss noch mal denken und Informationen suchen...

    Ich lese noch mal weiter Reiseberichte.
    2003 NYC-Toronto-Washington DC-Philadelphia-NYC
    2008 L.A.-L.V.-M.V.-Page-Yosemite-S.F.
    2011 Toronto-Quebec-Philadelphia-NYC-Cape Cod-Algonquin-Toronto
    2011 S.F.-Muir Woods-Yosemite-Bryce C.-Zion-Moab-Page-M.V.-Grand Canyon-Las Vegas
    2013 Florida around
    2014 Miami und Karibik Cruise
    2019 Womo-Las Vegas-Grand Canyon-Monument Valley-Page-Coral Pink Sand Dunes-Death Valley-Morro Bay-Los Angeles
    2024 Florida und Karibik Cruise

  8. #8
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.526
    Hi,

    Wie wär es mit Hill County, das hat Einiges zu bieten, auch schöne State Parks ( z.B. Enchanted Rock).
    Start könnte dann Dallas sein, Frederiksburg, San Antonio und an der Küste entlang nach Galvaston.

  9. #9
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.631
    Musiktour wäre toll, aber mit Kids vielleicht doch nicht so gut. (Die interessiert das nicht, der Musikstil ist nicht so deren Ding, leider.) Kneipen fallen dann ja auch eh raus.
    In Austin findet man jede Art von Musikrichtung. Und Livemusik gibt es nicht nur in Kneipen, sondern auch in Imbissbuden, Restaurants…also eigentlich überall in der 6th Street
    LG
    Travelina

  10. #10
    New Yorker Avatar von didikort
    Registriert seit
    29.10.17
    Ort
    Die lebenswerteste Stadt der Welt!
    Beiträge
    1.166
    Blog-Einträge
    103
    Hi,

    Du siehst, Du hast schon Antworten von 2 erfahrenen Texasreisenden bekommen. In Texas hast Du auf alle Fälle jegliche Möglichkeit eine tolle Tour zu erleben. Der Staat bildet richtig viel ab.

    Schreib doch einmal, was Ihr gerne im Urlaub unternehmen wollt.!

    gruss

    diederich

    17 x Devils, 10 x Rangers, 10 x Sharks, 3 x Blackhawks, 3 x Canucks, 3 x Avalanche, 2 x Islanders, 2 x Panther, 1 x Lightning, 1 x Ducks, 1 x Knights; 4 x Golden State, 1 x Nuggets, 1 x Nets; 1 x Broncos, 1 x 49ers, 1 x Raiders; 1 x Rangers, 1 x Mets and counting ...

  11. #11
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.526
    Hi,
    Ich weiß nicht, ob ich es schon geschrieben hatte.....wir haben bald unser Forumstreffen. Wenn Du also Fragen persönlich beantwortet haben möchtest, schau mal ob noch ein Zimmer frei ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •