Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 113

Thema: Route durch Texas

  1. #61
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.549
    Ich denke nicht, dass es tagelang chaotisch ist. Am Tag der Eclipse wird es wohl zu Staus kommen, aber wenn man zeitig genug unterwegs ist und nicht unmittelbar nach der Eclipse sich auf den Rückweg macht, wird es halb so wild werden.
    Beim letzten Mal haben wir die Sonnenfinsternis in der Nähe von Kansas City beobachtet. Da gab es auch entlang der Autobahn Hinweisschilder, dass es zu Staus kommen kann und man nicht auf der Autobahn stehen bleiben darf. Nach der Sonnenfinsternis sind wir nur kurz beim Wegfahren vom Parkplatz im Stau gestanden. Wir haben uns dann ein wenig in der Gegend umgesehen und sind am späten Nachmittag nach Kansas City zurück gefahren. Da war der Verkehr wieder ganz normal.
    LG
    Travelina

  2. #62
    Fotografin+Arch-Liebhaber Avatar von Vorfreude
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    7.937
    Zitat Zitat von Chris Beitrag anzeigen
    Ich hab das auch nochmal durchdacht und werde ggf. versuchen als Viewpoint eine größere Tankstelle nahe der Mittellinie zu wählen … falls man im Chaos stecken bleibt hat man dann Zugang zu Snacks und Restroom.
    Da macht doch mein Projektmanagement-Herz einen Sprung in die Luft: Durchführung einer Risikoanalyse mit rechtzeitiger Definition von Maßnahmen zur Risikominimierung
    Und bei der Tankstelle könnte man ja auch noch für einen ungestörten Blick auf's Dach klettern



    Zitat Zitat von Chris Beitrag anzeigen
    Mehrere Landkreise haben nun in Vorbereitung des zu erwartenden Chaos‘ vorsorglich für die Tage um die Eclipse einen Notstand deklariert. Das wird noch interessant.
    Die einen haben die Sonnenfinsternis - die anderen eine Fußball-EM. Fragt nicht, was hier schon alles geplant und ausgerufen wird, um auf eventuelle Ereignisse vorbereitet zu sein. Ich finde es gut, das frühzeitig alles bedacht wird.
    Best regards,
    Stefanie

    Das Colorado-Plateau mit "Recreation Vehicle" und 3 Kindern (2009)
    2715 Meilen von Chicago nach New York (2011)
    Formen und Farben des Südwesten (2011 - In 6 Wochen von Las Vegas über Yellowstone NP nach Denver)
    Die Canyon-Abenteuer-Tour (2014 )
    Flexibel durch den (Süd-)Westen (2016, LA - LV - Yellowstone - Denver)
    Wälder, Wasser, Wein (2022 - Kanada: VI - BC - Alberta)


    Nur, wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen" (J. W. v. Goethe)

  3. #63
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    Bin mal gespannt.... Bei meiner täglichen Suche bin ich auf freie Zimmer 7.-9.4. im La Quinta Inn in Lakeway gestoßen. Ob uns diese Reservierung erhalten bleibt? Das ist zwar nicht wesentlich näher zur Zentralline, aber hoffentlich nicht auf der Ausfallsroute Austin.

  4. #64
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.549
    Wir sind auch in einem La Quinta Inn und haben bis jetzt noch keine Stornierung erhalten. Ich denke es wird klappen. Lakeway liegt auch noch im Bereich der totalen Sonnenfinsternis. Falls Ihr doch im Stau stecken solltet und nicht zur Mittellinie kommt, dann habt Ihr wenigstens die Gewissheit, dass Ihr die Sonnenfinsternis seht, aber halt nicht ganz so lange wie bei der Mittellinie.
    LG
    Travelina

  5. #65
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    Round Rock liegt auch im Bereich der Totalen, von daher "verbessern" wir uns nur um einige Sekunden, aber ich denke, die Lage westlich von Austin ist vom Verkehrsaufkommen her besser.

  6. #66
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.549
    Zur Zeit gibt es große Wildfires in Texas. Die Lage sollte man im Auge behalten. https://www.fireweatheravalanche.org/fire/
    LG
    Travelina

  7. #67

  8. #68
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    Hat von Euch schon jemand geführte (Halbtages)Tour mit dem Kajak gemacht und kann einen Anbieter empfehlen?

  9. #69
    Cheeseburger in Paradise Avatar von Chris
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    1.207
    Zitat Zitat von pietja Beitrag anzeigen
    Hat von Euch schon jemand geführte (Halbtages)Tour mit dem Kajak gemacht und kann einen Anbieter empfehlen?
    wo wuerde das stattfinden?

  10. #70
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    Zitat Zitat von Chris Beitrag anzeigen
    wo wuerde das stattfinden?
    Das kann ich jetzt nicht auf Autokorrektur schieben.....die kleine, aber wichtige Ergänzung "im Big Bend" fehlte....Die Halbtagestouren gehen wohl dann nicht in den NP, sondern in den Big Bend Ranch SP, von Terlingua aus.

  11. #71
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    ....und noch eine Frage zu Terlingua hinterher ... Habt Ihr eine Empfehlung, wo man gut frühstücken kann, Hashbrowns, Speck etc. also nicht die mexikanische oder Pfannkuchen-Variante?

  12. #72
    Cheeseburger in Paradise Avatar von Chris
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    1.207
    Frūhstück gibts einigermaßen ok in der Tankstelle gegenüber, die haben einen Speiseraum mit Frühstück und Abendessen - manchmal auch Live Musik. Solide - aber kein kulinarisches Highlight.
    Sonst hat der Taco-Stand vor Didí´s Unterkunft sehr gute Reviews … aber ihr wolltet ja mehr all-American…

    Kayak Halbtagestour kann ich nicht viel sagen, außer dass ich nicht glaube dass man mit einer Halbtagestour viel reißen kann … mit dem ganzen drumrum und Transport ist das dann am Ende nur eine Stunde paddeln auf dem Wasser oder der ganze Tag geht bei drauf … aber wie gesagt ich habe da keine eigene Erfahrung

  13. #73
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    Das war ein Satz mit "x": Das war wohl nix mit State Park buchen.Erst war der Server kurz nicht erreichbar und dann alle Tagestickets weg. Mal schauen, wo wir ein schönes Plätzchen finden....Vielleicht bleiben wir dann sogar in Lakeway.

  14. #74
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.549
    Probiere es noch einmal. Mir ging es genauso, aber nach der ersten Fehlermeldung habe ich gesehen, dass im Warenkorb die Karten liegen. Also konnte ich das Ticket buchen. Allerdings ging es schief, da ich nur für eine Person gebucht habe. Daraufhin habe ich es noch einmal versucht und bekam das Ticket für 2 Personen. Die Tickets konnte ich schon ausdrucken und die Stornierungsbestätigung des ersten (falsch gebuchten) Tickets habe ich auch schon.
    LG
    Travelina

  15. #75
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    Super Gratulation! Ich hatte es schon mehrfach wieder versucht, aber es war keine Verfügbarkeit da.
    In welchem SP seid Ihr?

  16. #76
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.549
    Im Lake Whitney SP
    LG
    Travelina

  17. #77
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    Ich hatte Inks Lake versucht, weitere Fahrt für knapp 1 Minute mehr Totale muss auch nicht sein. Ich denke, wir bleiben dann ganz entspannt am Übernachtungsort.
    Für den 5. habe ich uns Tagespässe für den Enchanted Rock SP besorgt, da hattest Du ja Reservierung empfohlen. Für den Tag der Eclipse ist nur telefonische Buchung am 11.3. ab 8am möglich, online gar nicht. Das bekomme ich nicht geregelt....und wie gesagt, wir haben ja etwas mehr als 3 Minuten totale Sonnenfinsternis.

    Ich wünsche Euch viel Spaß und hoffe für alle, dass das Wetter mitspielt.

  18. #78
    Amerikaner
    Registriert seit
    10.04.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.549
    Ich habe mal die Tickets für den State Park gebucht, aber falls es zuviel Stau dorthin geben sollte, dann können wir immer noch umdrehen und zum Hotel zurückfahren. Es ist knapp 50 Meilen vom SP entfernt. Dort würden wir die Sonnenfinsternis genauso wie ihr kürzer sehen. Mein Mann überlegt sogar ob wir nicht gleich beim Hotel bleiben sollen...mal sehen was wir machen werden.

    Enchanted Rock SP wollen wir auch besuchen, aber wir wissen nicht genau wann wir dort sein werden. Es wäre diesmal der dritte Versuch hineinzukommen. Wenn es nicht klappen sollte, dann haben wir wenigstens einen Grund wieder nach Texas zu kommen.

    Ich wünsche Euch viel Spaß und hoffe für alle, dass das Wetter mitspielt.
    Danke, das gleiche wünsche ich Euch auch.
    LG
    Travelina

  19. #79
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    Ich habe jetzt die MPC (Mobil Passport Control) App auf mein Handy geladen und bin gespannt, ob und wie das bei der Einreise in Houston klappt. Ich werde berichten.

  20. #80
    Amerika-Virus infiziert Avatar von pietja
    Registriert seit
    12.12.12
    Ort
    Rheinländerin
    Beiträge
    6.440
    So, jetzt habe ich eine Reservierung für den Pace Bend Park ( County Park) gemacht. Auch dort kommt man nur mit Reservierung rein und ist etwa 25 Minuten auf Nebenstraßen von unserem Hotel in Richtung Zentralline. Dort haben wir Toiletten, Picknicktische, Grill und könnten sogar schwimmen. So können wir den ganzen Tag da verbringen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •